„The Expanse“: Vierte Staffel erhält Starttermin und Trailer

    Details zu den neuen Abenteuern der Rocinante-Crew

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 21.07.2019, 08:21 Uhr

    „The Expanse“ kehrt im Dezember zurück – Bild: Syfy
    „The Expanse“ kehrt im Dezember zurück

    Über ein Jahr ist es her, seitdem Amazon „The Expanse“ ein neues Zuhause gab. Nun hat der Streaming-Anbieter im Rahmen der Comic-Con einen ersten Trailer und einen längeren Clip zur vierten Staffel der Weltraum-Saga veröffentlicht. Auch der Starttermin der neuen Folgen steht nun fest: Freitag, der 13. Dezember. Alle Episoden werden zeitgleich online gehen.

    In der vierten Staffel wird die Crew der Rocinante von der U.N. beauftragt, neue Welten außerhalb des Ring Gates zu erforschen. Durch den Zugang der Menschheit zu tausenden von erdähnlichen Planeten wurde ein Siedlungsstrom ausgelöst, was die Spannungen der verfeindeten Nationen auf der Erde, dem Mars und im Gürtel noch verstärkt. Erstes Ziel der Kolonisation ist der Planet Ilus, doch dort warten ungeahnte Gefahren.

    Neu in der vierten Staffel mit dabei sind Lyndie Greenwood („Sleepy Hollow“) als Dr. Elvi Okoye, Rosa Gilmore („The Other Two“) als Belter-Flüchtling Lucia Mazur, Keon Alexander („Tyrant“) als charismatischer Anführer einer Belter-Faktion und Jess Salgueiro („Saving Hope“) als Sicherheitsoffizier.

    Poster zur vierten Staffel von „The Expanse“ Prime Video
    Poster zur vierten Staffel von „The Expanse“ Prime Video

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    weitere Meldungen