Startdaten für „Cloak & Dagger“ und „The Bold Type“

    Serien kehren im April mit neuen Folgen zurück

    Startdaten für "Cloak & Dagger" und "The Bold Type" – Serien kehren im April mit neuen Folgen zurück – Bild: Freeform
    Tandy (Olivia Holt) und Tyrone (Aubrey Joseph) in „Marvel’s Cloak & Dagger“

    In den USA wurden Startdaten für die beiden Serien „Marvel’s Cloak & Dagger“ sowie „The Bold Type“ vom Sender Freeform verkündet – beide Serien werden in Deutschland im Prime-Video-Angebot von Amazon veröffentlicht. „Cloak & Dagger“ beginnt am 4. April ab 20.00 Uhr mit einer Doppelfolge – bei Staffel eins wurden die Episoden in Deutschland jeweils am folgenden Tag veröffentlicht. Die dritte Staffel von „The Bold Type“ startet bei Freeform am 9. April – Prime Video hatte bei der zweiten Staffel mit der Veröffentlichung gewartet, bis die komplette Staffel in den USA gelaufen war.

    Cloak & Dagger
    Tandy Bowen (Olivia Holt) aka Dagger und Tyrone Johnson (Aubrey Joseph) aka Cloak sind zwei sehr unterschiedliche Teenager aus New Orleans, die mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet und durch das Schicksal miteinander verbunden sind.

    Nachdem sie sich in der ersten Staffel anhand einer konkreten Gefahr mit Hoffnung und Angst auseinandergesetzt hatten, müssen sie nun entscheiden, wie sie ihr Leben weiter gestalten und wie sie mit ihren Fähigkeiten umgehen wollen. Während sie auch emotional erwachsener werden, wachsen ihre übernatürlichen Fähigkeiten. Nachdem sie entschieden haben, ihre Kräfte auch weiterhin offensiv einzusetzen, stürzen sie sich kopfüber in die Gefahr: Sie kämpfen „gegen einen herzlosen Vigilanten und ein altes Übel, das sich die junge Frauen der Stadt als Opfer auserkoren hat“. „Cloak & Dagger“ wird sich in der neuen Staffel Themen wie Gang-Gewalt und Menschenhandel annehmen.

    Weitere Hauptrollen haben Emma Lahana, Gloria Reuben, Andrea Roth und J.D. Evermore

    The Bold Type
    Die Handlung der neuen Staffel setzt unmittelbar nach dem Finale in Paris ein: Auf die Freundinnen Jane (Katie Stevens), Kat (Aisha Dee) und Sutton (Meghann Fahy) warten jede Menge Unsicherheit und Veränderungen.

    Das liegt nicht nur an ihren Romanzen und allgemein daran, dass sie sich auf dem Weg ins Erwachsenenleben befinden. Auch beim Scarlet Magazine werden einige Veränderungen durchgeführt, an Bord kommen dabei auch neue Kollegen, die für einiges an Unruhe sorgen werden werden.

    „The Bold Type“ zeigt, was es bedeutet, eine junge Frau zu sein, die berufliche Ambitionen mit einem erfüllenden Privatleben unter einen Hut bringen will. Die Serie bemüht sich dabei weiterhin, aktuelle Problematiken zu thematisieren, darunter Belästigung am Arbeitsplatz, Data Hacking, rassistische Vorverurteilungen und reproduktive Rechte.

    Weitere Hauptrollen haben Sam Page, Matt Ward, Stephen Conrad Moore, Nikohl Boosheri und Melora Hardin.

    06.02.2019, 13:15 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen