„Star Wars“-Tag: „Der Aufstieg Skywalkers“ kommt frühzeitig zu Disney+

    Trailer zur „The Mandalorian“-Doku veröffentlicht

    Bernd Krannich – 27.04.2020, 17:10 Uhr

    Ausschnitt aus dem Poster zu „Star Wars: The Rise of Skywalker“

    Weitere Neuigkeiten zum sogenannten „Star Wars“-Tag, dem 4. Mai („May the Fourth“ als Wortspiel zu „May the Force … “ [be with you]): Disney+ nimmt dann auch schon frühzeitig den jüngsten „Star Wars“-Film in sein internationales Angebot auf, „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“.

    Daneben wurde nun ein Trailer zu der achtteiligen Dokumentation „Disney Galerie: The Mandalorian„ veröffentlicht .

    Der Aufstieg Skywalkers

    Der Film „Der Aufstieg Skywalkers“ ist der neunte und letzte Teil der sogenannten Skywalker-Saga, der gleichzeitig auch die Sequel-Trilogie zum Abschluss gebracht hatte. Der Film wird am 30. April auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Entsprechend war zuvor angekündigt worden, dass er beim Durchlaufen der „Vermarktungskette“ erst in zwei Monaten im Paketangebot des Streamingdienstes landen würde.

    Im Rahmen der Corna-Krise ist es nicht das erste Mal, dass Disney bei der Vermarktung etwas auf das Gaspedal tritt – in den USA war auch die Veröffentlichung als digitales Kaufvideo vorgezogen worden.

    Disney Galerie: The Mandalorian

    Bereits zuvor hatte Disney+ für den 4. Mai den Start einer neuen Dokumentation angekündigt, die in acht Folgen hinter die Kulissen der Auftaktstaffel von „The Mandalorian“ blicken soll – dessen Finale für deutsche Abonnenten am 1. Mai verfügbar werden wird.

    Im Trailer sind neben den Produktionsarbeiten auch drei Diskussionsrunden zu sehen, alle inklusive Showrunner Jon Favreau und Produzent Dave Filoni (der für Animationsserien wie „Star Wars: The Clone Wars“ verantwortlich zeichnete). Einmal die Regisseure – inklusive Bryce Dallas Howard, Rick Famuyiwa, Deborah Chow und Taika Waititi. Dann mit den Schauspielern Pedro Pascal, Gina Carano und Carl Weathers. Und schließlich mit den Produzenten.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen