Sky und NBC Universal International verlängern Partnerschaft

    Syfy, Universal Channel, 13th Street weiter bei Sky

    Sky und NBC Universal International verlängern Partnerschaft – Syfy, Universal Channel, 13th Street weiter bei Sky – Bild: Sky

    Der deutsche Pay-TV-Anbieter Sky und NBC Universal International haben ihre langjährige Partnerschaft auf mehreren Gebieten verlängert. Für Serienfans vermutlich am relevantesten ist, dass darunter auch fällt, dass die Pay-TV-Sender von NBC Universal International Networks weiter über Sky zu empfangen sind: Universal Channel, Syfy, 13th Street und E! Entertainment. Ab 2019 wird Syfy dann auch über das Streaming-Angebot Sky Ticket verfügbar sein. Mit den Pay-TV-Sendern kommt dann natürlich auch die Ausstrahlung von Serien von Universal wie dem „Chicago“-Franchise, „Bull“ oder „Dark Matter“.

    Die Zusammenarbeit gewährt den Sky Cinema-Sendern dazu ebenfalls für die kommenden Jahre Zugriff auf die neuen Filme etwa aus den Erfolgs-Franchises „Jurassic“, „Ich – Einfach unverbesserlich / Minions“ sowie „Fast & Furious“

    Eine genaue Laufzeit für die neue Vereinbarung wurde nicht verkündet.

    19.05.2017, 11:05 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Stefan_G (geb. 1963) am 21.05.2017 04:03

      Einerseits - eine erfreuliche Nachricht.
      Andererseits - sind sowohl der "Universal Channel" als auch "E! Entertainment" für Sky-Kunden weiterhin über Kabel Deutschland nicht empfangbar.
      Es sei denn, man bucht zusätzlich über ein Pay TV-Paket v o n Kabel Deutschland besagte Sender.
      Was wiederum dazu führt, daß man noch mehr bezahlen muss fürs Fernsehen (die Service-Gebühren von ARD und ZDF - ehemals GEZ - gar nicht mal mit eingerechnet).
      Und d a s find ich wiederum beschissen...
        hier antworten
      • Sentinel2003 (geb. 1967) am 19.05.2017 21:36

        Keine Ueberraschung für mich!! Nur, finde ich es nach wie vor total beschissen, das die primacom es einfach NICHT fertig bringt, Universal Channel einzuspeisen!
          hier antworten
        • Peter123 am 19.05.2017 17:12

          Wohl schon 2019...die lassen sich aber nicht lumpen!
            hier antworten

          weitere Meldungen