„Riches“: Prime Video stellt Trailer zu neuer Glamour-Serie vor

    Londoner Kosmetik-Imperium gerät ins Wanken

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 02.11.2022, 15:00 Uhr

    „Riches“ startet demnächst bei Prime Video – Bild: Prime Video
    „Riches“ startet demnächst bei Prime Video

    Als Koproduktion zwischen dem britischen Sender ITV und Prime Video ist „Riches“ entstanden, ein glamouröses Familiendrama, das nun am Freitag, den 2. Dezember Premiere feiert – allerdings noch nicht auf dem europäischen Markt. Zunächst wird es nur in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Südafrika und in den nordischen Ländern zu sehen sein. Prime Video hat nun einen ersten Trailer zu der Serie vorgestellt, in der es um ein millionenschweres Familienunternehmen in London geht.

    Self-Made-Millionär Stephen Richards (Hugh Quarshie) hat sich im Lauf seines Lebens ein millionenschweres Kosmetik-Imperium aufgebaut. Doch dann erleidet er einen Schlaganfall und die Geheimnisse und Lügen seiner Familie drohen an die Oberfläche zu kommen und das Unternehmen in Gefahr zu bringen. Auch das Leben seiner Kinder aus zwei verschiedenen Ehen drohen aus der Bahn zu geraten, als überraschend enthüllt wird, dass Richards sein Unternehmen nicht den Kindern aus der jüngsten Ehe anvertraut hat, sondern denen aus der ersten Ehe.

    In weiteren Hauptrollen sind Deborah Ayorinde („Truth Be Told“), Sarah Niles („Ted Lasso“), Adeyinka Akinrinade („A Discovery of Witches“), Ola Orebiyi („Cherry – Das Ende aller Unschuld“), Nneka Okoye („Halo“) und Emmanuel Imani („Das Rad der Zeit“) zu sehen. „Riches“ wurde von Abby Ajayi („How to Get Away with Murder“) entwickelt. Die erste Staffel umfasst sechs Episoden.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen