Oliver Pocher verlässt RTL, neuer Moderator für „5 gegen Jauch“

    Frank Buschmann wird Pochers Nachfolger

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 29.09.2017, 13:55 Uhr

    Oliver Pocher verlässt RTL, neuer Moderator für "5 gegen Jauch" – Frank Buschmann wird Pochers Nachfolger – Bild: RTL/Frank Hempel

    In den letzten Monaten war von Oliver Pocher nicht allzu viel zu sehen. Nun steht fest: Er wird seinen bisherigen Arbeitgeber RTL verlassen. Dies berichtete zuerst die BILD, inzwischen wurde die Meldung von offizieller Seite bestätigt.

    Bei RTL hatte Pocher allerdings ohnehin nicht mehr viel zun, abgesehen von zwei Ausgaben „5 gegen Jauch“ im März hatte er keine Einsätze in diesem Jahr. Stattdessen wirkte er im Sommer in der ProSieben-Reality-Show „Global Gladiators“ mit und ging sogar als Sieger hervor. Zur roten Sieben würde Pocher nach eigener Aussage auch gerne dauerhaft zurückkehren. ProSieben-Sendersprecher Christoph Körfer dementiert jedoch etwaige Vermutungen: „ProSieben plant absehbar keine neue Show mit Oliver Pocher.“

    Bei ProSieben kam Pocher 2003 nach seinen Anfängen bei VIVA unter und moderierte dort drei Jahre lang die Personality-Show „Rent a Pocher“. 2007 wechselte er zur ARD, um zusammen mit Harald Schmidt „Schmidt & Pocher“ zu präsentieren. 2009 ging er zu Sat.1, um dort bis Anfang 2011 seine eigene Late-Night „Die Oliver Pocher Show“ zu moderieren, die allerdings kein großer Erfolg war. Parallel fing er 2009 an, bei RTL „5 gegen Jauch“ zu moderieren. 2013 war er außerdem Protagonist in dem kurzlebigen „Schlag den Raab“-Verschnitt „Alle auf den Kleinen“.

    Fest steht bereits, dass „5 gegen Jauch“ trotz Pochers Weggang fortgesetzt wird. Als neuer Moderator wurde Frank Buschmann verpflichtet, der bei RTL bereits die Shows „Ninja Warrior Germany“ und „The Wall“ präsentiert und zusätzlich als Schiedsrichter bei „Die 2 – Gottschalk & Jauch gegen ALLE“ fungiert. Zudem soll „5 gegen Jauch“ konzeptuell wieder zu seinen Ursprüngen zurückkehren, nachdem es seit 2012 keine regulären Folgen mehr gab, sondern nur noch Promi-Specials. In Zukunft sollen nun wieder Normalos ihr Glück gegen Günther Jauch versuchen. Die ersten neuen Folgen sollen im Dezember ausgestrahlt werden.

    „Ich danke Oliver Pocher für die gemeinsamen acht Jahre ‚5 gegen Jauch‘, in denen er als Moderator den Zuschauern immer viel Spaß bereitet hat. Für seine weiteren Pläne wünsche ich ihm viel Erfolg. Jetzt setzen wir neue Impulse und freuen uns, Frank Buschmann gewonnen zu haben, der sich bei ‚5 gegen Jauch‘ von einer ganz neuen Seite zeigen kann“, so Tom Sänger, RTL Bereichsleiter Unterhaltung, Show & Daytime.

    Oliver Pocher selbst kommentiert: „Nach acht Jahren als Zivildienstleistender von Herrn Jauch ist es an der Zeit, neue Herausforderungen anzunehmen. Herrn Jauch werde ich natürlich weiterhin im Auge haben.“

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      nächste Station: Dschungelcamp ;)

      Wobei P der einzige Grund war, dieses unsägliche Promiquiz überhaupt zu sehen.
      Buschmann geht mir langsam mit seiner Überpräsenz auf die Nerven.
      • am via tvforen.de

        Was besseres konnte RTL gar nicht passieren!
        Aber es gibt auch bessere Lösungen als Frank Buschmann
        • am via tvforen.de

          Der Weggang von Oliver Pocher bei "5 gegen Jauch" ist kein großer Verlust für die Show. Oft war bei seinen Witzen ja Fremdschämen angesagt. Frank Buschmann wird mit Sicherheit mehr Seriosität in die Sendung bringen.
          • am via tvforen.de

            U56 schrieb:
            > Frank Buschmann wird mit Sicherheit mehr Seriosität in
            > die Sendung bringen.

            [stempel]Witzig![/stempel]
            Da können sie gleich ein Eichhörnchen auf Extasy nehmen ;)
          • am via tvforen.de

            was bitte hat den Seriosität in dieser Klamaukshow zu suchen??????
          • am via tvforen.de

            tiramisusi schrieb:
            -------------------------------------------------------
            > was bitte hat den Seriosität in dieser
            > Klamaukshow zu suchen??????

            Den Klamauk hatte doch nur Oliver Pocher in die Sendung gebracht.
          • am via tvforen.de

            oh, noch einer derer, die Quizsendungen noch so richtig ernst nimmt ...
            Ich mag Pocher eigentlich auch nicht, aber der hat die Sendung wenigstens aufgepeppt, der langweilige Jauch wäre sonst unerträglich

        weitere Meldungen