Nicknight feiert ersten Geburtstag mit neuen Serien und Staffeln

    Britischer Thriller „Glue“ in deutscher Erstausstrahlung

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 02.09.2015, 14:56 Uhr

    Nicknight feiert ersten Geburtstag mit neuen Serien und Staffeln – Britischer Thriller "Glue" in deutscher Erstausstrahlung – Bild: Nickelodeon

    Am 1. Oktober 2014 verlängerte das deutsche Nickelodeon seine Sendezeit wieder auf 24 Stunden pro Tag – so wie es bereits zwischen 2005 und 2008 der Fall war. In den Jahren dazwischen teilte sich der Kindersender einen Kanal mit Comedy Central. Im Rahmen dieser Veränderung führte Nickelodeon auch wieder einen eigenen Programmblock für ältere Zuschauer ein. Die Sendeschiene „Nicknight“, die zwischen 21.00 und 6.00 Uhr zu sehen ist, feiert in wenigen Wochen ihren ersten Geburtstag mit neuen Sendungen und frischen Serienstaffeln.

    Im Anschluss an die Live-Übertragung der „MTV Europe Music Awards 2015“ geht am 25. Oktober die britische Serie „Glue“ an den Start. Nickelodeon zeigt das Thrillerdrama aus dem „Skins“-Umfeld jeweils sonntags um 22.50 Uhr als deutsche TV-Premiere. Der Mord an dem 14-jährigen Jungen Cal Bray steht im Zentrum der Handlung. Die Suche nach dem Killer lässt die Abgründe hinter der perfekten kleinbürgerlichen Fassade der englischen Provinz auf schmerzliche Art und Weise zu Tage treten … Zur Besetzung gehören unter anderem Yasmin Paige („Submarine“, „The Double“), der als Teil des HipHop-Duos Rizzle Kicks bekannte Jordan Stephens sowie Jessie Cave aus den „Harry Potter“-Filmen.

    Ganz neu im Programm ist auch „Girl Code“, der weibliche Ableger der Reality-Comedy „Guy Code“. Diskutiert werden die Do’s und Don’ts der Weiblichkeit. Der „ultimative Ratgeber für Frauen in allen Lebenslagen“ geht weltbewegenden Fragen nach wie „Wie erobert man seinen Traummann in der Disco?“ oder „Wie viel Lipgloss ist okay?“. Nickelodeon zeigt die Sendung ab dem 28. September montags bis freitags um 22.25 Uhr.

    Darüber hinaus geht es – wie bereits bekannt – mit neuen Folgen der Serien „Faking It“ (zweite Staffel ab 20. September sonntags um 21.30 Uhr) und „Degrassi“ (zwölfte Staffel ab 5. Oktober montags bis freitags um 21.55 Uhr) weiter (fernsehserien.de berichtete).

    Nickelodeon blickt zufrieden auf die positive Entwicklung der „Nicknight“-Schiene. In der Kernzielgruppe der 14- bis 29-Jährigen wurde im August ein durchschnittlicher Marktanteil von 3,1 Prozent erreicht, als Tagesspitzenwerte vermeldet der Sender sogar 6,1 Prozent. Besonders erfolgreich liefen „Drake & Josh“, „Plain Jane“ und der Klassiker „Clarissa“. Zum einjährigen Geburtstag ruft Nickelodeon seine Zuschauer auf, Glückwünsche per Foto, Text oder Video einzusenden, die dann auf der Senderhomepage gesammelt werden und am 1. Oktobern auch on air gezeigt werden. Dem Gewinner winkt ein Party-Wochenende mit drei Freunden in Berlin.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen