Netflix-Trailer: „The Crown“, „Baby“ und „Peaky Blinders“

    Drei Trailer zu kommenden Serienstaffeln des Streaming-Anbieters

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 20.09.2019, 15:51 Uhr

    „The Crown“: Elisabeth (Olivia Colman) mit Philip (Tobias Menzies) – Bild: Sophie Mutevelian/Netflix
    „The Crown“: Elisabeth (Olivia Colman) mit Philip (Tobias Menzies)

    Zum Wochenende hat der Streaming-Dienst Netflix Trailer zu drei kommenden Serienstaffeln veröffentlicht, die in Europa produziert wurden. Einerseits ein Teaser-Trailer zur mit Spannung erwarteten dritten Staffel von „The Crown“, daneben für die zweite Staffel des italienischen Jugenddramas „Baby“ und schließlich zur fünften Staffel von „Peaky Blinders“, wo Netflix unlängst als Ko-Produzent eingestiegen ist und die Serie nun als Deutschlandpremiere zeigen kann.

    The Crown

    In der Konzeptserie „The Crown“ soll das Leben der amtierenden britischen Königin Elizabeth II nachgezeichnet werden. Das Besondere an der Grundidee ist, dass alle zwei Staffeln der Cast ausgetauscht wird, um die Rollen mit zum jeweils gezeigten Lebensalter passenden Darstellern zu besetzen. Angedacht sind sechs Staffeln, also drei Besetzungen. Allerdings ist bisher nicht öffentlich gemacht worden, ob Netflix bereits grünes Licht für alle sechs Staffeln gegeben hat – momentan laufen zumindest schon die Dreharbeiten zu Staffel vier.

    Am 17. November wird bei Netflix nun die dritte Staffel veröffentlicht, in der der Olivia Colman („Broadchurch“, „The Night Manager“) in die Rolle der Monarchin schlüpft. Zur neuen Ära hat Netflix nun also einen Trailer veröffentlicht.

    Erster Trailer zur dritten Staffel von „The Crown“ (Synchronfassung)

    Erster Trailer zur dritten Staffel von „The Crown“ (Originalton)

    Baby

    Am 18. Oktober geht die Fortsetzung des Jugenddramas „Baby“ an den Start. Bei der Suche nach der eigenen Identität auf dem Pfad zum Erwachsenwerden tauchen Chiara (Benedetta Porcaroli) und Ludovica (Alice Pagani) ein in das Nachtleben des geschichtsträchtigen Stadtteils Parioli von Rom und schlittern in eine Situation, wo sie sich gegen „Geschenke“ älteren Männern hingeben und so auch die Mittel haben, ihre Jugend voll auszukosten. Doch in Staffel zwei wird ihnen allmählich bewusst, dass das auch Konsequenzen haben wird …

    Trailer zur zweiten Staffel von „Baby“ (Synchronfassung)

    Peaky Blinders

    Schon am 4. Oktober veröffentlicht Netflix die sechs Episoden der fünften Staffel der britischen Erfolgsserie „Peaky Blinders – Gangs of Birmingham“.

    Mit der fünften Staffel beginnt in der britischen Serie die Weltwirtschaftskrise und so setzt auch die Handlung mit dem Börsencrash des Jahres 1929 ein. Die Lage schafft Gelegenheiten und Unglück auf allen Ebenen. Der charismatische Politiker Oswald Mosley (Sam Claflin) unterbreitet Tommy Shelby (Cillian Murphy) seine Vision für Großbritannien. Doch Tommy wird schnell klar, dass seine Antwort darauf nicht nur die Zukunft seiner Familie, sondern die des gesamten Landes beeinflussen wird.

    Trailer zur fünften Staffel von „Peaky Blinders“ (Synchronfassung)

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen