„Mr. Mercedes“: Erster Trailer zur neuen Stephen-King-Verfilmung

    Cop im Ruhestand wird von psychopathischem Mörder gereizt

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 13.07.2017, 17:12 Uhr

    Harry Treadaway als Brady Hartsfield in „Mr. Mercedes“ – Bild: Sonar Entertainment
    Harry Treadaway als Brady Hartsfield in „Mr. Mercedes“

    Der amerikanische Satelliten-Fernsehanbieter AT&T wird die neue Serie „Mr. Mercedes“ ab dem 9. August auf seinem Sender Audience Network ausstrahlen. Der Zehnteiler ist die Adaption eines Romans von Stephen King aus dem Jahr 2014. Dieser hat ausnahmsweise nichts mit übernatürlichen Dingen zu tun, sondern wird vom Autoren selbst als seine erste „Detective-Geschichte“ beschrieben.

    Harry Treadaway (Dr. Victor Frankenstein in „Penny Dreadful“) spielt darin den geisteskranken Brady Hartsfield, der als Fahrer eines Eiswagens und Angestellter einer IT-Abteilung arbeitet. Ohne, dass es jemand weiß, hat Brady jedoch einen Massenmord mit 16 Opfern begangen, indem er absichtlich mit einem Mercedes in eine Menschenmenge fuhr, wonach er unerkannt entkommen konnte. In der Öffentlichkeit ist der unbekannt gebliebene Täter als Mr. Mercedes Gesprächsthema. Nun schreibt Hartsfield dem im Ruhestand befindlichen Detective Bill Hodges (Brendan Gleeson; Alastor ‚Mad-Eye‘ Moody in den „Harry Potter“-Filmen) Briefe, in denen er eine weitere Wahnsinnstat ankündigt. Das zwingt den früheren Polizisten, dem Killer auf eigene Faust nachzuspüren – notfalls auch außerhalb der Grenzen des Gesetzes.

    Weitere Hauptrollen haben Breeda Wool, Harry Treadaway, Holland Taylor, Jharrel Jerome, Justine Lupe, Kelly Lynch, Mary-Louise Parker, Robert Stanton und Scott Lawrence.

    „Ally McBeal“- und „Goliath“-Schöpfer David E. Kelley steht hinter der Adaption. Ein deutscher Sender ist für die Produktion von Sonar Entertainment und Temple Hill Entertainment noch nicht bekannt.

    Trailer zu Mr. Mercedes

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen