Michiel Huisman („Game of Thrones“) mit Hauptrolle neben Kaley Cuoco in „The Flight Attendant“

    Dreharbeiten zur Roman-Adpation starten diesen Herbst

    Jana Bärenwaldt
    Jana Bärenwaldt – 08.10.2019, 11:15 Uhr

    Michiel Huisman als Daario Naharis in „Game of Thrones“ – Bild: HBO
    Michiel Huisman als Daario Naharis in „Game of Thrones“

    Michiel Huisman übernimmt die männliche Hauptrolle in Kaley Cuocos („The Big Bang Theory“) Thriller-Serie „The Flight Attendant“, in welcher Cuoco selbst als weibliche Hauptdarstellerin fungiert. Huisman ist vor allem durch seine Rolle als Söldner Daario Naharis in der Fantasyserie „Game of Thrones“ bekannt. Die Dreharbeiten für die acht einstündigen Folgen sollen in diesem Herbst beginnen.

    „The Flight Attendant“ ist eine beängstigende Geschichte darüber, wie sich ein ganzes Leben in einer Nacht verändern kann. Cassie (Cuoco), eine Flugbegleiterin, wacht nach einem Flug nach Dubai im falschen Hotel, im falschen Bett, mit einem Toten auf – und hat keine Ahnung, was passiert ist.

    Huisman wird Alex spielen, einen charmanten, wohlhabenden Geschäftsmann, der in Bangkok eine ernsthafte Pechsträhne erlebt und länger als erwartet bei Cassie bleibt.

    Ohne jegliche Erinnerung an die Vorgänge sieht Cassie sich mit dem Gedanken konfrontiert, dass sie selbst eine Mörderin sein könnte. Statt die Behörden in Dubai zu informieren, kehrt sie wie zuvor geplant im Rahmen ihres Jobs an Bord eines Flugzeugs nach New York City zurück. Dort hat allerdings das FBI einige Fragen über ihren jüngsten Zwischenstopp.

    Neben Cuoco und Huisman ist auch Sonoya Mizuno („Maniac“) bereits für den Cast der neuen Serie bestätigt. Mizuno wird Miranda spielen, eine clevere und potenziell gefährliche Geschäftsfrau, die Cassie in Bangkok trifft.

    Die Miniserie ist eine Adaption des gleichnamigen Bestseller-Romans von Chris Bohjalian. Produziert wird diese von Cuocos eigener Firma Yes, Norman Productions unter dem Dach von WarnerMedia, wo die Serie bei dem kommenden Streaming-Dienst HBO Max laufen wird. Als weiterer Produzent kam dabei Greg Berlanti an Bord, Steve Yockey („Supernatural“) übernimmt die Drehbuchadaption.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen