Marc Warren wird zum niederländischen Kommissar „Van der Valk“

    Remake von klassischer Detektiv-Serie mit „Hustle“-Star

    02.04.2019, 15:00 Uhr – Bernd Krannich

    Marc Warren wird zum niederländischen Kommissar "Van der Valk" – Remake von klassischer Detektiv-Serie mit "Hustle"-Star – Bild: BBC
    Marc Waren als Rochefort in „Die Musketiere“

    Zwischen 1972 und 1992 wurden für ITV insgesamt fünf Staffeln der Serie „Van der Valk“ produziert, die von den Fällen des Amsterdamer Kommissars Simon „Piet“ van der Valk handeln. Nun soll es eine Neuauflage geben, bei der Marc Warren in die Titelrolle schlüpft. Realisiert werden zunächst drei Fälle jeweils in Spielfilmlänge.

    Der Protagonist in ein eigenwilliger Detective, der die Fallstricke des sehr lebendigen, aber auch geheimnisvollen Amsterdam manövrieren muss und seine Fälle mit einer Mischung aus genauer Beobachtung seiner Mitmenschen und intuitivem Verständnis löst.

    Company Pictures und der internationale Arm von All3Media produzieren zusammen, nachdem man laut Deadline erkannt habe, dass in vielen (nicht-englischsprachigen) Ländern 90-minütige Sendungen gerne auf Sendeplätzen als Serien-Doppelfolgen gezeigt werden und es entsprechend Bedarf an 90-Minütern gibt. Abnehmer sind noch nicht bekannt geworden, sollen aber in Kürze verkündet werden.

    Das Serienoriginal beruhte auf den Figuren der Romane von Nicolas Freeling, stellt diese aber anders dar und übernahm auch keine Inhalte. Die ersten beiden Staffeln wurden 1972 und 1973 mit einer Laufzeit von je 45 Minuten produziert, eine dritte Staffel folgte mit etwas Verzögerung 1977. Die Staffeln vier und fünf schlossen sich erst 1991 und 1992 an und hatten Episoden in Spielfilmlänge. Titeldarsteller Barry Foster war der einzige, der in allen Staffeln Hauptdarsteller blieb. Gedreht wurde anfangs weitgehend in Großbritannien, später in Amsterdam.

    Auch die Neuauflage aus der Feder von Chris Murray („Inspector Barnaby“) wird in Amsterdam gedreht.

    Marc Warren ist ein renommierter britischer Darsteller, der unter anderem mit Hauptrollen in „Hustle – Unehrlich währt am längsten“, „Mad Dogs“ und „Safe“ sowie größeren Rollen in „Good Wife“ (Kalidas Ex-Mann) und „Die Musketiere“ (Rachefort) bekannt wurde.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen