„Let’s Dance“: Starttermin für diesjährige Staffel verkündet

    RTL schwingt ab Ende Februar wieder das Tanzbein

    Glenn Riedmeier – 16.01.2021, 10:49 Uhr

    „Let’s Dance“ mit Victoria Swarovski und Daniel Hartwich

    Zu den großen Aushängeschildern von RTL zählt zweifelsohne „Let’s Dance“. Auch nach mittlerweile 13 Staffeln ist die Tanzshow für den Kölner Sender weiterhin ein Garant für monatelange Erfolgsquoten. So ist es kein Wunder, dass es auch 2021 Nachschub geben wird. RTL hat nun verkündet, wann die 14. Staffel startet. Los geht es am Freitag, den 26. Februar um 20:15 Uhr und damit ähnlich frühzeitig wie im vergangenen Jahr.

    Den Auftakt bildet wie in den letzten Staffeln eine „große Kennenlernshow“, in der sich die insgesamt 14 Prominenten und Profitänzer beschnuppern können und erfahren, mit wem sie die „Let’s Dance“-Reise antreten werden. Die erste richtige Tanzfolge ist dann eine Woche später am 5. März zu sehen. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und den getroffenen Schutzmaßnahmen wird die Show vorerst ohne Publikum stattfinden – so wie es auch schon 2020 der Fall war.

    Im Gegensatz zu „Deutschland sucht den Superstar“ setzt RTL bei „Let’s Dance“ weiterhin auf feste Konstanten. Daniel Hartwich führt wieder gemeinsam mit Victoria Swarovski durch die Show. Und die Jury besteht auch in der 14. Staffel wieder aus Profitänzerin Motsi Mabuse, dem internationalen Wertungsrichter Joachim Llambi und dem kubanischen Catwalk-Trainer Jorge González. Gemeinsam bewerten sie die Tanz-Performances der Kandidatenpaare. Die Zuschauer können für ihre Favoriten per Anruf oder SMS abstimmen. Anschließend werden die Punkte der Juroren und der Zuschauer addiert und das Paar mit der niedrigsten Gesamtwertung muss die Show verlassen. Welche Prominenten in der 14. Staffel mitwirken, hat RTL noch nicht verraten.

    Die letztjährige Staffel von „Let’s Dance“ fiel mitten in den Lockdown im Frühjahr und hatte daher mit besonderen Herausforderungen zu kämpfen. Die Mühe wurde belohnt: Im Schnitt verfolgten die Tanzshow 4,65 Millionen Zuschauer, die für herausragende Zielgruppen-Marktanteile von bis zu 21,7 Prozent sorgten. Als Sieger-Paar gingen Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató vom Platz.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen