„Let’s Dance“: RTL hat alle Promi-Tänzer beisammen

    Ulli Potofski, Jana Pallaske und Eric Stehfest tanzen mit

    Glenn Riedmeier – 03.02.2016, 11:51 Uhr

    Ulli Potofski

    Nachdem RTL am Montag und Dienstag die ersten acht prominenten Kandidaten für die nächste „Let’s Dance“-Staffel bekannt gab, vervollständigt der Kölner Sender heute das Line-Up. Ab dem 11. März kämpfen auch die Schauspielerinnen Jana Pallaske und Franziska Traub, Sportmoderator Ulli Potofski, Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink, „GZSZ“-Darsteller Eric Stehfest sowie Sängerin Victoria Swarovski um den Titel „Dancing Star 2016“.

    Sie gesellen sich zu den bereits veröffentlichten Namen Nastassja Kinski, Sarah Lombardi, Sonja Kirchberger, Alessandra Meyer-Wölden, Michael Wendler, Niels Ruf, Thomas Häßler und Attila Hildmann.

    Die mittlerweile neunte Staffel von „Let’s Dance“ ist wie im vergangenen Jahr freitags um 20.15 Uhr bei RTL zu sehen. Die Auftaktsendung zur neuen Staffel dauert fast vier Stunden bis Mitternacht. Auch insgesamt dehnt der Kölner Sender die Tanzshow nach den guten Erfahrungen im letzten Jahr auch diesmal wieder deutlich aus: In der XXL-Variante treten erneut insgesamt 14 Prominente in zwölf Shows gegeneinander an, bis der Gewinner feststeht.

    Wie gewohnt entscheidet die Punktwertung der Jury, sowie das Voting der Zuschauer über den Verbleib der Kandidaten. Jede Woche scheidet ein Promi-Tanzpaar aus. An der Besetzung ändert sich in der neuen Staffel nichts: Weiterhin führen Sylvie Meis und Daniel Hartwich durch die Sendung, während sich die Jury wieder aus Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge González zusammensetzt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen