„Hudson & Rex“: TNT Serie zeigt kanadische „Kommissar Rex“-Adaption

    Mensch-Hund-Team folgt ab November der Fährte

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 07.10.2019, 12:41 Uhr

    „Hudson & Rex“ – Bild: TNT Serie/Shaftsbury/Pope Productions
    „Hudson & Rex“

    Hunde gehen immer: Mit Erfolg läuft in Kanada beim Sender CityTV aktuell die Serie „Hudson & Rex“, so dass sie sich schon die Verlängerung für eine zweite Staffel verdient hat. Nun hat sich TNT Serie das Format gekauft und wird es ab dem 26. November nach Deutschland importieren.

    Immer dienstags um 21.45 Uhr laufen dann Doppelfolgen aus der 16-teiligen ersten Staffel. Bei dem Format handelt es sich um eine kanadische Adaption der österreichischen Erfolgsserie „Kommissar Rex“. Der Hundedarsteller der neuen Serie, Diesel, kann dabei seinen Stammbaum auch bis zum ersten Darsteller von Hund Rex – dem Vierbeiner B.J. – zurückführen. Der wurde bereits von einer amerikanischen Hundetrainerin ausgebildet.

    Handlungsort von „Hudson & Rex“ (einst schlicht als „Rex“ entwickelt) ist St. John, Hauptstadt der recht ländlichen kanadischen Provinz Neufundland und Labrador.

    John Reardon („Van Helsing“) verkörpert Detective Charlie Hudson, der im Serienauftakt bei der Verfolgungsjagd nach einem Entführer ungewöhnliche Hilfe erhält: von Schäferhund Rex (dargestellt vom Hund Diesel vom Burgimwald), ein ehemaliges Mitglied der Hundestaffel. Obwohl Rex eher eigenwillig und Hudson kein Hundemensch ist, erweist sich der Vierbeiner auch bei weiteren Ermittlungen als unschätzbare Hilfe und wird so in das Team für Schwerverbrechen aufgenommen.

    Derweil erkennt das Team um Hudson, dass die Entführung nur der Teil eines größeren Masterplans war und unter Zeitdruck versuchen sie, das Schlimmste zu verhindern.

    Weitere Hauptrollen haben Mayko Nguyen („Killjoys“) als Doktor Sarah Truong, Kevin Hanchard (Detective Art Bell aus „Orphan Black“) als vorgesetzter Superintendent Joe Donovan und Justin Kelly („Wynonna Earp“, „Degrassi High“) als Tech Analyst Jesse Mills.

    Shaftesbury und Pope Productions Ltd. stellen „Rex & Hudson“ in Zusammenarbeit mit Beta Film her.

    Trailer zu „Hudson & Rex“

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen