„Homicide City“: VOX nimmt True-Crime-Serie ins Programm

    „Gone“ wird vorzeitig abgesetzt

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 28.06.2019, 17:24 Uhr

    "Homicide City": VOX nimmt True-Crime-Serie ins Programm – "Gone" wird vorzeitig abgesetzt – Bild: TVNOW

    VOX nimmt Änderungen an seinem Serienmittwoch vor. Da die Wiederholungen von „Gone“ seit Wochen unterdurchschnittlich laufen, fliegt die Krimiserie vorzeitig aus dem Programm. Kommende Woche ist am 3. Juli als kurzfristiger Ersatz ab 22.05 Uhr eine zusätzliche Wiederholungsfolge von „Law & Order: Special Victims Unit“ zu sehen. Interessant wird es ab dem 10. Juli: Denn im Anschluss an einen erneuten Durchlauf von „The Good Doctor“ setzt VOX mittwochs um 22.10 Uhr fortan auf „Homicide City“ – eine US-True-Crime-Doku, die als Deutschlandpremiere gezeigt wird.

    Ein durchaus überraschender Neuzugang, denn es handelt sich um eine Produktion von Blackfin TV für den sehr nischigen US-Kabelsender Investigation Discovery. Darin erzählen pensionierte Ermittler der Mordkommission von Philadelphia von grausamen Fällen, die ihnen aus ihrer Karriere besonders in Erinnerung geblieben sind. Diese Fälle werden in nachgespielten Szenen veranschaulicht. In Interviews kommen einstige Lokalreporter und Hinterbliebene zu Wort und berichten aus ihrer Sicht von den Taten. Darüber hinaus sprechen Polizisten über ihren Einsatz beim jeweiligen Fall und geben Einblicke in ihre damalige Polizeiarbeit.

    Die erste Folge „Society Hill Slaying“ erzählt von dem Ehepaar Richard und Patty Zimmerman aus Society Hill, einem wohlhabenden Viertel Philadelphias. Das Paar wird erschossen in seiner Wohnung aufgefunden. Da sie in der Schmuckbranche tätig waren, erscheint ein Raubmord wahrscheinlich. Doch auch im engsten Familienkreis gibt es mögliche Verdächtige.

    VOX zeigt die sechsteilige erste Staffel aus dem Jahr 2018 in deutscher Erstausstrahlung. Zwischen April und Mai lief in den USA die zweite Staffel mit acht weiteren Folgen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Lilly_Rush (geb. 1980) am 01.07.2019 11:52melden

      Ich bin froh, dass ich "Gone" auf DVD hab, dann kann ich die Folgen gucken, wann ich will, obwohl es mich gefreut hat, die Folgen mal wieder im TV zu sehen.... ob ich bei "Homicide City" reinschau, weiß ich noch nicht.
        hier antworten
      • User_766212 am 29.06.2019 22:55melden

        Bei 6 Teilen besteht die Chance, das man alle zu sehen bekommt und die Ausstrahlung nicht wegen mangelnder Zuseherzahlen nach der 1.Folge wieder abgebrochen wird.:)
          hier antworten

        weitere Meldungen