„Grantchester“ erhält Premierendatum bei Sat.1 Gold

    James Norton und Robson Green ermitteln am Freitagabend

    Bernd Krannich – 03.10.2019, 08:00 Uhr

    „Grantchester“: Geordie Keating (Robson Green, l.) und Vikar Sidney Chambers (James Norton)

    Sat.1 Gold hat einen Starttermin für die Free-TV-Premiere seiner britischen Neuerwerbung „Grantchester“ verkündet: Ab dem 25. Oktober strahlt man die Free-TV-Premiere der beliebten Serie um die Zusammenarbeit eines Pfarrers mit einem Polizisten freitags um 20:15 Uhr aus.

    Nach Doppelfolgen der neuen Serie gibt es dann noch die Ausstrahlung von „George Gently – Der Unbestechliche“ ab der ersten Episode. Die beiden Formate lösen „Doc Martin“ ab, dessen acht Folgen der achten Staffel zuvor am Freitagabend ausgestrahlt werden (fernsehserien.de berichtete).

    In „Grantchester“, das in der gleichnamigen britischen Stadt in Mittelengland spielt und im Jahr 1953 beginnt, steht Vikar Sidney Chambers (James Norton) der anglikanischen Gemeinde vor. Als ein Mitglied seiner Gemeinde stirbt, wird der Todesfall offiziell als Selbstmord verbucht. Doch die Geliebte des Toten ist fester Überzeugung, dass es sich um Mord gehandelt haben muss und wendet sich an Vikar Chambers. Der, als früherer Soldat durchaus ein Mann der Tat, nutzt seine Stellung, um Nachforschungen durchzuführen. Dabei trifft er auf den über die Einmischung wenig erbauten, zuständigen Detective Inspector Geordie Keating (Robson Green). Doch als der Fall an Fahrt gewinnt, schließen die beiden eine Männerfreundschaft, durch die noch eine Menge weiterer Fälle von den beiden gelöst werden.

    In der zweiten Episode wird Vikar Chambers von seiner jüngeren Schwester Jennifer (Fiona Button) „genötigt“, an der Verlobungsfeier seiner Jugendfreundin Amanda (Morven Christie) teilzunehmen, mit der Jennifer zur Schule gegangen war. Sidney trifft dabei auf zahlreiche alte Mitschüler. Im Verlauf des Abends kommt dabei zuerst der wertvolle Verlobungsring abhanden, bevor später auch noch ein Mord geschieht.

    In Deutschland präsentiert TVNOW die Deutschlandpremiere von „Grantchester“, wo seit dem 1. Oktober die vierte Staffel zu sehen ist. In der übergibt James Norton den Staffelstab an Tom Brittney und Vikar Chambers sein Amt an Reverend Will Davenport – der dann an der Seite von Keating Kleinstadt-Todesfälle aufklären hilft. In Großbritannien wird aktuell eine fünfte Staffel für den Sender ITV gedreht.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      Sehr empfehlenswert, schon bei TVNow gesehen!!!
        hier antworten
      • am via tvforen.demelden

        Tolle Serie, kann ich nur empfehlen. Ich habe sie schon im holländischen Fernsehen gesehen.

        weitere Meldungen