„Ganz große Klasse“-Reboot mit Isabella Gomez erhält Serienbestellung

    Neuauflage der „Head of the Class“-Sitcom aus den 1980er Jahren bei HBO Max

    Vera Tidona – 01.04.2021, 12:10 Uhr

    Isabella Gomez (hier in „One Day at a Time“) übernimmt eine Hauptrolle im „Ganz große Klasse“-Reboot. – Bild: Netflix
    Isabella Gomez (hier in „One Day at a Time“) übernimmt eine Hauptrolle im „Ganz große Klasse“-Reboot.

    Warner bestellt mit „Head of the Class“ eine neue Sitcom von „Scrubs“-Schöpfer Bill Lawrence für den Streamingdienst HBO Max. Dabei handelt es sich um eine Neuauflage der klassischen Comedyserie „Ganz große Klasse“ aus den 1980er Jahren. Die Hauptrolle übernimmt Isabella Gomez („One Day at a Time“)

    Im Zentrum der neuen Serie steht eine Gruppe von superintelligenten Schülern, die es mit einem unerwarteten Hindernis zu tun bekommen: der jungen Lehrerin Alicia Adams (Gomez) – die möchte, dass ihre Schüler sich nicht nur auf die Noten konzentrieren, sondern auch etwas vom realen Leben mitbekommen. Alicia Adams wird als junge Frau mit messerscharfem Verstand und klaren Ansagen beschrieben, die auch während ihrer eigenen Schulzeit einst glaubte, die Welt ganz klar einordnen zu können. Doch nun muss sie herausfinden, was sie tatsächlich vom Leben will.

    Zur weiteren Besetzung gehören Jorge Diaz, Jolie Hoang-Rappaport, Gavin Lewis, Dior Goodjohn, Brandon Severs, Adrian Matthew Escalona, Katie Beth Hall sowie Christa Miller in einer Gastrolle – Miller ist die Ehefrau von Bill Lawrence und war auch in seinen Serien „Scrubs“ und „Cougar Town“ seine Geheimwaffe.

    Im Mai letzten Jahres orderten Warner und HBO Max bereits eine Pilotfolge der Neuauflage von „Head of the Class“, der nun die Bestellung einer ersten Staffel folgt (fernsehserien.de berichtete). Das Drehbuch stammt von dem Autoren-Duo Amy Pocha und Seth Cohen, die Regie führte Phill Lewis („One Day at a Time“).

    „Head of the Class“ ist eine Produktion von Doozer Productions in Zusammenarbeit mit Warner Bros. Television. Als Produzenten sind neben Lawrence noch Jeff Ingold und Liza Katzer an Bord.

    Das Original „Ganz große Klasse“ stammt von Michael Elias und Richard Eustis und wurde zwischen 1986 bis 1991 mit insgesamt 114 Folgen in fünf Staffeln auf dem US-Sender ABC ausgestrahlt. In Deutschland übernahm Anfang der 1990er Jahre ProSieben die Erstausstrahlung der Comedyserie mit Howard Hesseman in der Hauptrolle als älterer Lehrer Charlie Moore, der eigentlich von einer Schauspielkarriere träumte.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen