„Flack“: Trailer zur zweiten Staffel der Dramedy mit Anna Paquin

    Daniel Dae Kim („Hawaii Five-0“) und Sam Neill als Neuzugänge

    Ralf Döbele – 18.02.2020, 13:15 Uhr

    „Flack“ mit Anna Paquin

    Im vergangenen Sommer kündigten der US-Kabelsender Pop TV und der britische Pay-TV-Kanal W eine zweite Staffel von „Flack“ an. Dies überraschte insofern, als dass die Dramedy mit „True Blood“-Veteranin Anna Paquin zuvor als Miniserie angepriesen worden war. Am 15. März gehen nun die neuen Folgen auf Sendung und als Vorgeschmack liegt nun ein erster Trailer vor, der auch einen ersten Blick auf die drei hochkarätigen Neuzugänge im Hauptcast bietet: „Hawaii Five-0“-Veteran Daniel Dae Kim, Martha Plimpton („Raising Hope“) und Sam Neill („Jurassic Park“).

    Trailer zur zweiten Staffel von „Flack“

    Anna Paquin verkörpert in „Flack“ das amerikanische PR-Genie Robyn, das aktuell in der Londoner Niederlassung ihrer Firma arbeitet. Während Robyn für ihre Klienten jede Eventualität plant und auch die wildesten Geschichten ohne Rücksicht auf die Wahrheit oder die Gefühle der Betroffenen in Minuten regelt, ist sie abseits der Arbeit eher chaotisch. Dies führt auch zu einer ganzen Reihe von Sucht-Problemen, die am Ende der ersten Staffel ihr Arbeits- und Privatleben auf recht katastrophale Weise kollidieren ließen.

    Daniel Dae Kim, der aktuell den ABC-Hit „The Good Doctor“ produziert und in der Serie auch Dr. Jackson Han verkörpert, spielt hier den Tech-Titan Scott Cole, der besondere Absichten im Bezug auf jemanden in Robyns Agentur verfolgt. Martha Plimpton, Mitglied im Carradine-Clan und bekannt durch feste Rollen in „Raising Hope“ oder „The Real O’Neals“, schlüpft in die Rolle von Robyns Mutter Clara, die einst Selbstmord begangen hat. „Die Tudors“-Veteran Sam Neill ist schließlich als Duncan mit dabei, den eine recht komplizierte Beziehung mit der Agentur-Chefin Carolin (Sophie Okonedo) verbindet.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen