„Einmal Camping, immer Camping“: Neue Staffel in Sicht

    Doku-Soap meldet sich im August zurück

    Glenn Riedmeier – 29.07.2020, 19:30 Uhr

    Etwas später als gewohnt kehrt die Doku-Soap „Einmal Camping, immer Camping“ mit neuen Folgen zurück. Die siebte Staffel des VOX-Formats ist ab dem 23. August sonntags um 18:10 Uhr zu sehen.

    In der Sendung werden verschiedene Menschen bei ihren Urlaubsabenteuern auf Campingplätzen mit der Kamera begleitet. Während der Gedanke, in einem Caravan, Wohnmobil oder einem einfachen Zelt mitten in der Natur zu übernachten, bei manchen Menschen romantische Gefühle auslöst, können sich andere nicht im Geringsten vorstellen, freiwillig nasskalte Nächte auf beengtem Wohnraum zu verbringen. Lagerkoller ist oft vorprogrammiert.

    Für Nicki und Carola ist der jährliche Mutter-Tochter-Trip eine Tradition. Diesmal geht es nach Kapstadt: In einem Safari-Jeep mit Dachzelt stürzen sie sich in den Linksverkehr. Celine und ihr Freund Lukas haben sich hingegen für einen klimafreundlichen Urlaub mit dem Tandem entschieden. Ihre Unterkunft haben sie immer dabei: einen aufblasbaren Zeltanhänger. Beim ersten gemeinsamen Urlaub in Wien geht jedoch schnell die Luft raus. Auch Conny und Ralle sind auf Tour. Sie düsen mit dem Wohnmobil durch Kroatien. Auf Empfehlung eines Freundes reserviert Ralle einen Stellplatz am Meer.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen