Desmond Harrington („Dexter“) jagt den „Lone Wolf“

    Weitere Darsteller für zweite „Manhunt“-Staffel bestätigt

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 14.06.2019, 15:00 Uhr

    Desmond Harrington in „Dexter“ – Bild: Showtime
    Desmond Harrington in „Dexter“

    „Dexter“-Veteran Desmond Harrington und drei weitere Hauptdarsteller verstärken die zweite Staffel von „Manhunt“, die ganz im Zeichen des Olympia-Anschlags von 1996 und der Jagd nach dem Attentäter stehen wird. Arliss Howard, Kelly Jenrette und Ness Bautista sind ebenfalls neu im Hauptcast von „Manhunt: Lone Wolf“, das beim US-Streaming-Anbieter Spectrum Originals laufen wird.

    Die zweite Staffel schildert die Fahndung nach Eric Rudolph (Jack Huston), der am 27. Juli 1996 einen ausgeklügelten Bombenanschlag auf die Olympischen Spiele in Atlanta verübte. „Lone Wolf“ schildert außerdem das Schicksal von Richard Jewell (Cameron Britton), der die riesige Bombe als Erster entdeckte und sein eigenes Leben riskierte, um Hunderte Menschen zu retten. Später wurde er allerdings von den Medien für eine Zeit als Hauptverdächtiger ausgemacht und an den Pranger gestellt.

    Desmond Harrington verkörpert Louis Freeh, den Chef des FBI, der das Bureau durch stürmisches politisches Fahrwasser lenkte. Er zeichnet sich durch Toughness, Loyalität und gekonnten Umgang mit den Medien aus. Harrington verkörperte Detective Joey Quinn in „Dexter“ und spielte danach Weltraum-Pionier Alan Shepard in „The Astronaut Wives Club“. Zuletzt war Harrington außerdem in „Sneaky Pete“ und „Elementary“ zu sehen.

    Arliss Howard („True Blood“) spielt den Sprengstoff-Experten Earl Embry. Kelly Jenrette („Limetown“) ist als FBI-Agentin Stacey Knox mit dabei und Ness Bautista („Sense8“) schlüpft in die Rolle von Embrys Partner Joe Holliwell, eine „Laborratte“ und ein Doktor der Chemie.

    Zuvor wurden bereits Carla Gugino, Judith Light, Gethin Anthony und Jay O. Sanders als weitere Hauptdarsteller bestätigt. Hinter „Manhunt: Lone Wolf“ steht das gleiche Kreativ-Team wie hinter „Manhunt: Unabomber“: Autor und Produzent Andrew Sodroski sowie Executive Producer John Goldwyn. Verantwortet wird die zweite Staffel von Lionsgate Television. Die Dreharbeiten laufen derzeit in Pittsburgh.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen