„Der König von Palma“: Verlängerung für zweite Staffel noch vor Ausstrahlung

    Henning Baum ist mit dem Ballermann noch nicht fertig

    Vera Tidona – 16.03.2022, 15:45 Uhr

    Matti Adler (Henning Baum) ist „Der König von Mallorca“ – Bild: RTL / Pep Bonet
    Matti Adler (Henning Baum) ist „Der König von Mallorca“

    Die neue RTL-Serie „Der König von Palma“ mit Henning Baum („Der letzte Bulle“) erwies sich noch vor der offiziellen TV-Premiere allem Anschein nach als Publikumshit, so dass der Kölner Sender der eigentlich als Miniserie angedachten Produktion kurzerhand eine Verlängerung spendiert. Die erste sechsteilige Staffel ist seit dem 24. Februar auf RTL+ abrufbar und soll dort „sehr stark gestartet“ sein. Am Osterwochenende sie bei RTL gezeigt: Los geht es an Karfreitag, den 15. April zur Primetime um 20:15 Uhr, gefolgt von Dienstag und Mittwoch, den 19. und 20. April ebenso um 20:15 Uhr mit jeweils einer Doppelfolge (fernsehserien.de berichtete).

    Die Handlung spielt in den frühen 1990er Jahren auf Deutschlands beliebtester Ferieninsel Mallorca und basiert lose auf einer wahren Geschichte: Während die Urlaubsgäste den Ballermann für sich entdecken, wo ausschweifend gefeiert wird, zieht es auch Matthias „Matti“ Adler (Henning Baum) auf die spanische Urlaubsinsel Insel. Mit seiner Familie eröffnet der deutsche Auswanderer ein Bierlokal an der Playa de Palma. Schnell erlebt die zunächst kleine und unscheinbare Gastwirtschaft einen kometenhaften Aufstieg. Um ihren Erfolg zu sichern, müssen die Adlers immer mehr Grenzen überschreiten. Schon bald finden sie sich in einem Strudel aus Bestechung, Erpressung und Gewalt wieder, aus dem es kaum ein Entkommen gibt.

    Zur weiteren Besetzung gehören Pia Micaela Barucki („Charité“), Eva Mona Rodekirchen („Gute Zeiten, schlechte Zeiten“), Andre Hennicke („Sophie Scholl – Die letzten Tage“) und Sänger Lucas Cordalis.

    „Der König von Palma“ ist eine Produktion von UFA Fiction für RTL Deutschland. Die Drehbücher stammen von den beiden Autoren und Showrunnern Veronica Priefer und Johannes Kunkel. Als Produzenten sind Marvin Rößler und Nico Grein an Bord, die Regie führte Damian John Harper.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am

      Geil Staffel 1 war eine absolute Granate
      Nicht Jürgen Drews ist  der König sondern
      Henning Baum

      weitere Meldungen