„BH90210“: Serie enthüllt Ehepartner und neuen Teaser-Trailer

    Ableger geht im August an den Start

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 16.07.2019, 15:00 Uhr

    Der Cast von „BH90210“: Ian Ziering, Gabrielle Carteris, Jennie Garth, Jason Priestley, Shannen Doherty, Tori Spelling und Brian Austin Green – Bild: FOX/YouTube
    Der Cast von „BH90210“: Ian Ziering, Gabrielle Carteris, Jennie Garth, Jason Priestley, Shannen Doherty, Tori Spelling und Brian Austin Green

    In den USA wird ab dem 7. August 2019 die Miniserie „BH90210“ ausgestrahlt. In der spielen sich die meisten der ursprünglichen Darsteller der Kultserie „Beverly Hills, 90210“ selbst, während es inhaltlich darum geht, dass die Schauspieler für eine mögliche Reunion erneut aufeinandertreffen. Dabei kommen alte Gefühle aus der gemeinsamen „Jugend“ vor der Kamera wieder ans Licht.

    Nun wurden einige Neuzugänge bestätigt, die nicht dem alten Cast angehörten, sowie ein weiterer Teaser-Trailer veröffentlicht.

    Teaser-Trailer zu „BH90210“

    In der neuen Serie sind unter anderem Jason Priestley, Shannen Doherty, Jennie Garth, Ian Ziering, Gabrielle Carteris, Brian Austin Green und Tori Spelling zu sehen – Kollege Luke Perry war kurz vor Produktionsbeginn verstorben (fernsehserien.de berichtete), zudem war er vertraglich an seine Hauptrolle in „Riverdale“ gebunden gewesen. Ebenfalls mit an Bord ist Christine Elise, die in der Serie für insgesamt ein Dutzend Episoden in den Staffeln zwei bis fünf Bad-Girl Emily Valentine porträtierte.

    Neben den Altstars wurden nun auch einige neue Darsteller verkündet, die in der Serie auftreten werden. Ivan Sergei („Charmed – Zauberhafte Hexen“ ) wird als Nate zu sehen sein, der (fiktionale) Ehemann von Tori Spelling – ein Ex-Eishockey-Spieler, der nun eine Karriere als Sportmoderator beginnen will. Im realen Leben ist Spelling mit Schauspielerkollege Dean McDermott verheiratet, mit dem sie auch in mehreren Reality-Serien vor der Kamera stand.

    Natalie Sharp (zuletzt neben Jason Alexander in „Hit The Road“) porträtiert Anna, eine erfolgreiche, junge TV-Autorin, die für das neue Projekt in Frage kommt.

    Vanessa Lachey („Dads“) hat sich in der Rolle als Camille dem Cast angeschlossen, der (Serien-)Ehefrau von Jason Priestley. Camille ist eine erfolgreiche Publizistin, die ihre Karriere mit dem Wunsch ausbalancieren will, endlich eine Familie zu gründen. Im wahren Leben ist Priestley seit mehr als zehn Jahren mit Naomi Lowde-Priestley verheiratet, das Paar hat zwei Kinder. Und Darstellerin Lachey ist mit Reality-Star Nick Lachey verheiratet, mit dem sie drei Kinder hat.

    Und schließlich wird La La Anthony („Power“) die Ehefrau von Brian Austin Green spielen, Shay. Die ist selbst als Hip-Hop-Superstar erfolgreich, so dass Ehemann Green in der Serie mittlerweile im Hauptberuf Familienvater der drei gemeinsamen Kinder ist. Im realen Leben ist Brian Austin Green natürlich be­kann­ter­wei­se mit Megan Fox verheiratet, das Paar hat drei Kinder, Green hat noch einen weiteren Sohn.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 17.07.2019 12:00melden

      So ein Käse
      War doch immer so gut die Serie
      Jetzt daraus eine Mischmarch Realy zu machen ist ja grausam
      Wird total versaut
      Aaron Spelling würde sich im Grab umdrehen
        hier antworten

      weitere Meldungen