NDW-Sänger Markus („Ich will Spaß“) heiratet live bei RTL Zwei

    Zwei Hochzeiten live am Samstagabend

    Glenn Riedmeier – 25.06.2020, 10:34 Uhr

    Markus Mörl und Yvonne König

    2020 scheint das Jahr der Live-Hochzeiten im Fernsehen zu werden. Nachdem sich erst Anfang des Monats das Schlager-Paar Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross live in Florian Silbereisens Show „Schlagerlovestory“ das Jawort gab (fernsehserien.de berichtete), steht im Juli bereits die nächste Heiratsevent bevor. In „Deine Hochzeit – Live!“ gehen am Samstag, 11. Juli ab 20:15 Uhr zwei Paare live bei RTL Zwei den Bund der Ehe ein.

    In einem Bewerbungsaufruf suchte RTL Zwei Paare, deren Liebesgeschichte „so schön, so herzzerreißend, so spannend, so verrückt, so dramatisch, so außergewöhnlich“ ist, dass sie sie liebsten in die Welt schreien und allen erzählen wollen. Der Sender wurde fündig: In einer Zeit, in der das Coronavirus das Leben der Menschen weltweit auf den Kopf stellt, werden zwei Paare begleitet, wie sie unter diesen erschwerten Bedingungen ihre Hochzeitsvorbereitungen treffen. Sie erläutern, weshalb sie am anvisierten Termin festhalten und heiraten wollen. Schließlich sind die RTL-Zwei-Zuschauer auch live dabei, wenn sich die beiden Paare vor Fernsehkameras das Jawort geben.

    Ein Bräutigam ist kein Unbekannter: NDW-Sänger Markus Mörl („Ich will Spaß“) heiratet Yvonne König. Gemeinsam waren sie 2017 bereits im „Sommerhaus der Stars“. Das Paar lernte sich im Jahr 2008 kennen – seitdem gab es bereits sieben Heiratsanträge. Doch Unfälle und Krankheiten haben die ersehnte Hochzeit immer wieder verhindert. Nun wollen sich Yvonne und Markus im Kreis von Familie und prominenten Freunden endlich das Jawort geben. Sie träumen schon länger von einer großen Hochzeit auf dem Rhein. Was wird Corona von ihrem einstigen Traum übriglassen?

    Oleg und Leslie RTL Zwei

    Das zweite Hochzeitspaar besteht aus Leslie und Oleg. Die gelernte Friseurin und der Gastronom trafen sich zum ersten Mal auf der Party eines gemeinsamen Bekannten. Oleg sah Leslies Lachen und war sofort verzaubert. Eigentlich wollten die damals frischgebackenen Singles keine neue Partnerschaft eingehen – doch ihre Liebe war sofort stärker als jeder Vorbehalt. Jetzt wollen sie gemeinsam den nächsten Schritt wagen.

    „Deine Hochzeit – Live!“ ist eine Produktion der Redseven Entertainment GmbH. Die Sendung beginnt kurz vor Start der beiden Zeremonien. Als Hochzeitsreporter kommentieren Alexandra Maurer und Eric Schroth die Ereignisse für die Zuschauer und begleiten je ein Paar durch die aufregenden Stunden.

    Die Ankündigung der Sendung erfolgt nur wenige Tage nachdem Sat.1 in seinem Programmausblick verkündete, dass im Rahmen der Sendung „Hochzeit auf den ersten Blick“ in diesem Jahr ebenfalls zum ersten Mal live geheiratet wird (fernsehserien.de berichtete). Und dann steht schließlich auch noch die große Hochzeit von Michael Wendler und Laura Müller in Las Vegas auf dem Plan, die RTL im August live übertragen möchte. Die zugehörige Doku-Soap „Laura & Der Wendler – Jetzt wird geheiratet!“ ist Anfang der Woche mit großem Erfolg bei VOX angelaufen (fernsehserien.de berichtete).

    So viele Hochzeiten im Fernsehen gab es seit den 1990er Jahren nicht mehr, als noch in Linda de Mols legendärer Gameshow „Traumhochzeit“ jeweils drei Paare darum kämpften, am Ende der Sendung vor einem Millionenpublikum heiraten zu dürfen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Ich wünsch ihm von Herzen alles Gute, der Braut ebenfalls - frage mich aber trotzdem, ob er der Nächste ist, bei dem das Geld nicht reicht.

      Hoffe auf ein ähnliches Szenario wie bei "Sarah & Marc" - und mehr Gefühle als Carina & Stefan's Fünf-Minuten-Terrine.
      • am via tvforen.demelden

        TV Wunschliste schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > So viele Hochzeiten im Fernsehen gab es seit den
        > 1990er Jahren nicht mehr, als noch in Linda de
        > Mols legendärer Gameshow "Traumhochzeit" jeweils
        > drei Paare darum kämpften, am Ende der Sendung
        > vor einem Millionenpublikum heiraten zu dürfen.

        Nicht zu vergessen, die zwei unbestrittenen Highlights des TV-Jahres 2001: "Ich heirate einen Millionär" mit dem "nicht ganz nüchtern wirkenden Werner Schulze-Erdel" (Fernsehlexikon) und "Wer heiratet den Millionär?", die beide vor allem im Nachgang für RTL und SAT.1 richtig blamabel endeten ;)
        • am via tvforen.demelden

          TV Wunschliste schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > Ein Bräutigam ist kein Unbekannter: NDW-Sänger
          > Markus Mörl ("Ich will Spaß") heiratet Yvonne
          > König.

          Das passt gut, er hat sich den richtigen Sender ausgesucht. Denn wie wir alle von früher wissen: "RTL2 - macht einfach Spass!"

          weitere Meldungen