Münchner Geschichten

    zurückFolge 7weiter

    • 7. Der lange Weg nach Sacramento
      Folge 7
      Der Revierbeamte (Walter Sedlmayr, links) versucht verzweifelt die richtigen Namen von Zorro (Günther Maria Halmer, 2. von links), Zappata (Towje W. Kleiner, rechts) und Gringo (Frithjof Vierock) zu ermitteln. – Bild: BR/Intertel Television GmbH
      Der Revierbeamte (Walter Sedlmayr, links) versucht verzweifelt die richtigen Namen von Zorro (Günther Maria Halmer, 2. von links), Zappata (Towje W. Kleiner, rechts) und Gringo (Frithjof Vierock) zu ermitteln. – Bild: BR/Intertel Television GmbH

      Bei dem Versuch, ihre Faschingsrollen über ein Wochenende durchzuspielen, kommen Tscharli als Zorro, Gustl als Gringo und Achmed als Zapata verkleidet in immer größere Schwierigkeiten: Als die drei an der Isar ganz nach Westernsitte am offenen Feuer kampieren, werden sie wegen Landstreicherei festgenommen und ein Ritt auf „geliehenen“ Pferden durch die Ludwigstraße in Richtung Siegestor führt zu einem zweiten Verhör. Dabei halten Tscharli und Gustl alias Zorro und Gringo ihre Rolle durch, nur Achmed wird zum Verräter. (Text: BR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 22.10.2011 einsfestival

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

      Mo
      20.11.201722:45–23:35BR
      22:45–23:35
      Mo
      01.09.201420:15–21:05Bayerisches Fernsehen
      20:15–21:05
      Sa
      05.01.201322:40–23:30Bayerisches Fernsehen
      22:40–23:30
      Do
      23.08.201220:15–21:05Bayerisches Fernsehen
      20:15–21:05
      So
      25.03.201215:40–16:30einsfestival
      15:40–16:30
      Sa
      24.03.201217:45–18:35einsfestival
      17:45–18:35
      So
      23.10.201115:35–16:30einsfestival
      15:35–16:30
      Sa
      22.10.201117:35–18:30einsfestival
      17:35–18:30

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Münchner Geschichten im Fernsehen läuft.