Staffel 1, Folge 1–13weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (25 Min.)

      Nahbiri zieht nach dem Tod ihrer Mutter von New York nach Indien zu ihrem Vater Dr. Bhandari, der dort als Arzt arbeitet. Die Umstellung fällt ihr schwer, aber der Vater liebt sie und hält die Entscheidung für richtig. Die kleine Gruppe befindet sich auf dem Weg durch den Dschungel nach Manapon, einem Dorf, in dem eine seltsame Krankheit ausgebrochen ist. Mowgli beobachtet sie durch das Gebüsch. Plötzlich taucht ein bedrohlicher Tiger auf, und Mowgli zeigt sich. Er schlägt das Tier in die Flucht und rettet damit das Leben von Nahbiri und ihrem Vater. Durch diese Begegnung lernen wir Mowgli und seine Freunde Baloo, den Bären, Bagheera, den Panther und Rupee, das Äffchen, kennen. Auch im Wald wütet die geheimnisvolle Krankheit, viele Tiere leiden, und Mowgli ist besorgt um seine Gefährten. Er erinnert sich an den Arzt und beschließt, zum ersten Mal zu den Menschen zu gehen und um Hilfe zu bitten. Doch er muss sich vor Arun hüten, der Mowgli auf der Spur ist, weil er hofft, der Junge würde ihn zur „versunkenen Stadt“ führen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 03.04.1999 Das Erste
      Original-Erstausstrahlung: Sa 07.02.1998
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2 (25 Min.)

      Mowgli, Dr. Bhandari und Nahbiri finden heraus, dass die Abfälle einer illegalen Silbermine in den Fluss gelangen und so die Tiere und Menschen, die daraus trinken, vergiftet werden. Packwood, der Minenbetreiber, erwischt Tochter und Vater und sperrt die beiden ein, Mowgli gelingt es zu entkommen. Packwood will Sprengungen in einer der Schächte vornehmen, um an das Silber zu kommen. Und obwohl er gewarnt wird, bringt die Explosion die Mine zum Einsturz. Mowgli kann in letzter Sekunde seine Freunde befreien. Später kann Dr. Bhandari Baloo sie wieder heilen und Mowgli lernt die Bedeutung des Wortes „Freund“. Das Abenteuer von Nahbiri und Mowgli hat gerade erst begonnen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 10.04.1999 Das Erste
      Original-Erstausstrahlung: Sa 14.02.1998
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3 (25 Min.)

      Nach einem Streit mit ihrem Vater macht Nahbiri sich alleine auf, um die Umgebung des Flusses zu erkunden. Trotz des Verbotes ihres Vaters will sie beweisen, dass sie alleine klar kommt. Sie hört merkwürdige Geräusche im Dschungel, aber es ist nur ein einsames Bärenbaby. Dann springt Mowgli aus dem Busch und zeigt Nahbiri ein paar Wilderer, die die Eltern des Babys gefangen haben und nun nach dem Nachwuchs suchen. Nahbiri und Mowgli machen es sich zur Aufgabe, die Familie zu retten. Sie flüchten mit dem Bärenkind in Richtung Wildreservat, wo die Tiere in Sicherheit sind. Gemeinsam mit Mowgli kann Nahbiri die Bärenfamilie wieder zusammenbringen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.04.1999 Das Erste
      Original-Erstausstrahlung: Sa 21.02.1998
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4 (25 Min.)

      Elaine Bendel, eine Biologin, kommt zufällig an unscharfe Fotos von Mowgli. Begeistert erzählt sie Nahbiri von der Entdeckung. Aber das Mädchen streitet die Existenz des Dschungelkindes ab, um ihren Freund zu schützen. Elaine lässt sich nicht täuschen und ruft ihr Institut an. Am nächsten Tag kommt ein Team, das Mowgli einfangen will, um ihn „studieren“ zu können. Das ist auch Elaine zuviel, und sie legt ihre Kollegen rein, rettet Mowgli und wird so zur Freundin von Nahbiri. Und gemeinsam mit Mowgli stoppen sie eine Truppe Waldarbeiter, die die Lebenswelt der Tiere am Fluss bedrohen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 24.04.1999 Das Erste
      Original-Erstausstrahlung: Sa 28.02.1998
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5 (25 Min.)

      Mowgli schmuggelt sich in das Auto von Dr. Bhandari, der mit seiner Tochter auf dem Weg nach Manapon ist, um die Dorfbewohner zu impfen. Rupee verrät ihn und Dr. Bhandari baut vor Schreck einen kleinen Unfall. Das Auto ist kaputt, und die drei machen sich zu Fuß auf den Weg. Mowgli entdeckt sehr giftige Schlangen und versucht, die anderen zu warnen, aber zu spät. Dr. Bhandari wird gebissen und das Gift beginnt sofort zu wirken, er kann nicht mehr laufen. Während Mowgli Hilfe holt, bleibt Nahbiri bei ihrem Vater, der bald krank und fiebrig wird. Die beiden haben zum ersten Mal Gelegenheit, ein paar Missverständnisse auszuräumen, und Nahbiri nähert sich dem Vater wieder an. Aber gelingt es Mowgli, rechtzeitig das Gegengift zu besorgen? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 01.05.1999 Das Erste
      Original-Erstausstrahlung: Sa 07.03.1998
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6 (25 Min.)

      Die Amerikaner Russell und Travis sind in den Dschungel gekommen, um dort zu jagen, allerdings ohne offizielle Erlaubnis. Als sie beim Fallenaufstellen von Bagheera angegriffen werden, flüchten die beiden und verlieren sich dabei aus den Augen. Travis stürzt und wird ohnmächtig. Mowgli findet ihn und bringt ihn in seine Höhle. Zur selben Zeit macht Russell sich Sorgen um seinen Freund und zieht mit Arun und seinen Männern los, um Bagheera und Travis zu suchen. Travis ist in der Zwischenzeit erwacht und hat sich mit Mowgli und seinen Tieren angefreundet. Er hat erfahren, dass die Tiere Mowglis Familie sind. Und als Russell und Arun Bagheera in die Enge getrieben haben, hilft Travis Mowgli und dem Panther zu flüchten. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 08.05.1999 Das Erste
      Original-Erstausstrahlung: Sa 14.03.1998
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 7 (25 Min.)

      Nahbiri trifft auf den Tiger Shere Khan, der droht, auf sie zu springen, dann aber plötzlich in eine Falle stürzt. Nahbiri zeigt den Männern die Stelle, an der der Tiger in die Falle gegangen ist. Doch Mowgli hat Shere Khan in der Zwischenzeit befreit. Nahbiri berichtet dies sofort Elaine. Und Elaine kennt den Jäger. Sie weiß, was gespielt wird – Bari ist ein professioneller Jäger, der den Tiger nicht verjagen, sondern töten will. Sie überzeugt Nahbiri, dass auch ein gefährlicher Tiger ein Recht auf Leben hat. Und schließlich ist es Nahbiri, die dem mächtigen Shere Khan das Leben rettet. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 15.05.1999 Das Erste
      Original-Erstausstrahlung: Sa 21.03.1998
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 8 (25 Min.)

      Dr. Bhandari überrascht seine Tochter Nahbiri mit Zirkuskarten. Als Nahbiri sieht, wie die Zirkustiere in Käfigen gehalten werden, streitet sie sich mit ihrem Vater darüber. Kurze Zeit später glaubt sie sogar in dem Bären, der unter dem Geschrei des Zirkusdirektors auf das Gelände gezerrt wird, Baloo zu erkennen. Sie eilt zu Mowgli und tatsächlich, Baloo ist fort. Als sie gemeinsam in den Zirkus schleichen, finden sie Baloo in einem Käfig. Durch mehrere Tricks gelingt es ihnen gemeinsam Baloo zu befreien. Der Zirkusdirektor, von Mowgli, Baloo und Baheera umstellt, erhält eine Lektion über den Umgang mit Tieren. Am Ende wird er sogar verhaftet und der Tierpfleger Arjan tritt an seine Stelle. Jetzt kann Nahbiri Mowgli zeigen, dass es auch gute Menschen gibt, die Freunde der Tiere sind. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 22.05.1999 Das Erste
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 9 (25 Min.)

      Nahbiri möchte an einem Fotowettbewerb mit dem Thema „Meine Welt“ teilnehmen. Sie rechnet sich gute Chancen aus. Ihr Vater, Dr. Bhandarai, versucht ihr zu erklären, dass das Thema mehr verlangt, als nur schöne Bilder aus dem Dschungel. Arun belauscht die beiden und hofft, durch Nahbiri Mowgli auf die Spur zu kommen. Er beauftragt Namas, einen genialen Erfinder, mit der Verfolgung. Nahbiri streift durch den Dschungel, um Fotos zu machen. Aber Baloo, Baheera und Rupee tun nicht das, was Nahbiri von ihnen erwartet. Auch für Bamas und Arun läuft es nicht so, wie erwartet: Sie folgen einer falschen Fährte. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 29.05.1999 Das Erste
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 10 (25 Min.)

      Ayahlas Geheul hallt durch den Urwald. Für Mowgli ist es das „Mondlied“, weil sie ihn damals bei Vollmond aus den Flammen des abgestürzten Flugzeugs gerettet hat. Die Wölfin ist verletzt und Mowgli und Nahbiri bringen sie zu Dr. Bhandari. Aber das alte Tier ist nicht mehr zu retten, Ayahla stirbt. Mowgli ist außer sich vor Schmerz und rennt davon, Nahbiri zieht sich in ihr Zimmer zurück. Sie ist selbst sehr traurig, weil der ganze Vorfall sie an den Tod ihrer eigenen Mutter erinnert hat. Trotzdem macht sich Nahbiri auf die Suche nach Mowgli. Und noch jemand sucht den Jungen: Arun hat einen Jäger angeheuert, der Mowgli einfangen soll. Doch Nahbiri bemerkt ihn und führt ihn in die Irre. Nahbiri und Mowgli begraben Ayahla und lernen beide mit ihrer Trauer umzugehen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 05.06.1999 Das Erste
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 11 (25 Min.)

      Nahbiri und Mowgli hören im Kofferradio einen Bericht über einen Diamantenraub. Dann stürzt direkt in ihrer Nähe ein kleines Sportflugzeug ab, und die beiden retten den Piloten Kanwal. Der stürzt davon und verliert dabei einen Teddybären, den Nahbiri findet und mitnimmt. Faiza und Rajiv, Mutter und Bruder von Kanwal, sind hinter diesem Teddy her, der, wie es sich herausstellt, die gestohlenen Diamanten enthält. Beim Anblick des brennenden Flugzeugwracks erinnert Mowgli sich an ein anderes Flugzeugwrack. Er führt Nahbiri dorthin und es stellt sich heraus, dass Mowgli mit diesem Flugzeug abgestürzt ist. Die Kinder finden in den Überresten einen Koffer mit Kleidung und einen Brief. Darin steht, dass ein Kindermädchen auf dem Weg zu ihren Arbeitgebern war und deren Baby bei sich hatte … Mowglis Eltern könnten also noch leben! Unterdessen zanken sich die Diebe um ihre Beute, verlieren diese und merken gar nicht, dass die Polizei bereits neben ihnen steht. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.06.1999 Das Erste
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 12 (25 Min.)

      In Jabalpur taucht ein Mann auf, der Nahbiris Aufmerksamkeit erregt. Er heißt Kanan und sucht einen Jungen. Als sie ihn anspricht, erzählt er, wie er seinen Sohn vor Jahren bei einem Unfall im Dschungel verlor. Nahbiri vermutet, dass Mowgli dieser Junge ist. Sie überredet Mowgli, den Mann zu treffen. Erst als Kanan Mowgli das Bild der Mutter zeigt, weist Mowgli ihn nicht länger ab und will mit ihm und Nahbiri seine Mutter besuchen. Da taucht Arun auf und Kanan gerät in Bedrängnis. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.06.1999 Das Erste
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 13 (25 Min.)

      Darun hat Kanan in seine Gewalt gebracht und erpresst Mowgli. Wenn Mowgli den Mann, den er für seinen Vater hält, zurückhaben will, muss er Arun zum „kalten Lager“ führen. In der Gruft erfährt Mowgli, dass Kanan ihn getäuscht hat und für Arun arbeitet. Unterdessen holt Rupee Nahbiri zu Hilfe. Mit Hilfe von Baloo, Bagheera und Rupee erschrecken Mowgli und Nahbiri die Männer in der Gruft so sehr, dass Arun auch diesmal leer ausgeht. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 26.06.1999 Das Erste
      Erstausstrahlung im 'Tigerenten Club'
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Mowgli – Neue Abenteuer aus dem Dschungel im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …