zurückFolge 9weiter

    • 9. Mandara wird wiedergefunden
      Folge 9 (25 Min.)

      Am anderen Ende der Welt wurde einstmals die Göttin „Mandara“ verehrt, deren Statue vor 150 Jahren nach einem Schiffsunglück an die Küste von Breemster gelangte. Gerne hören die Urlauber des Jahres 1983 von diesen schaurigen alten Geschichten. Sie können sich nicht vorstellen, daß so etwas auch heute noch passieren könnte. Als eines Tages der steinreiche Prinz Shabu mit seinem farbigen Diener Amir auftaucht, sind sich alle in Breemster sicher, daß der internationale Tourismus für ihren Ort nun den Durchbruch erlebt. Niemand ahnt, welche Gefahr mit diesen fremdländischen Gästen auf die Menschen des kleinen Ortes zukommt. – Wie in alten Zeiten schreitet Professor Hass durch das Dorf. Unvermittelt stehen sich Shabu und „Hass“ gegenüber. Dieser hat, anders als sein Vorfahre, ein Ohr für das Böse! Was wird geschehen, wenn Eltje und Sven in die Hände dieser dunklen Mächte fallen …

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.12.1983 ZDF

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

      Fr
      09.02.1990ZDF
      Di
      23.07.1985ZDF
      Di
      13.12.1983ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Mandara im Fernsehen läuft.