Kraut und Rüben – Über die Anfänge deutscher Rockmusik
    D 2006
    Deutsche ErstausstrahlungWDR
    Krautrock nannten die Engländer abschätzig die Musik, die zu Beginn der 70er Jahre in Deutschland entstand. In der sechsstündigen Dokumentation wird diese Epoche erstmals im Deutschen Fernsehen aufgearbeitet. Alle stilprägenden Gruppen jener Jahre werden in Wort und Bild vorgestellt, darunter viele Aufnahmen, die seit ihrer Erstausstrahlung nicht mehr gezeigt wurden. (Text: WDR)

    Kraut und Rüben – Über die Anfänge deutscher Rockmusik – Community

    • am

      Am 5.1.07 lief bei ihnen eine Sendung über Kraut und Rüben, in der eine Band erwähnt wurde, an deren Namen ich mich nicht mehr erinnern kann: Ich meine irgendwie olby oder orbi oder olbey. Ich hoffe dass ihr mir weiterhelfen könnt. Danke!!!

      Mit freundlichen Grüßen

      Stimpfle
    • am

      war ein schöne Sendung,traurig das sowas um Mitternacht gezeigt wird und nicht zur besten Sendezeit.Ich hoffe das es bald eine Wiederholung gibst.
    • (geb. 1960) am

      Eine schöne musikalische Reise in die frühen 70er Jahre. "Kraut und Rüben" bietet einen tiefen Einblick in die deutsche Rockmusik jener Zeit, mit all ihren Stärken, Schwächen und Merkwürdigkeiten. Für Fans ist dieser wunderbare Mehrteiler ein echter Leckerbissen.

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):Unterhaltungsshow mit Franca Magnani und Reinhard Münchenhagen, die gleich nach der Premiere wieder abgesetzt wurde.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Kraut und Rüben – Über die Anfänge deutscher Rockmusik im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…