Filmfassung, Seite 1

    • 180 Min.

      In jungen Jahren hat sich der Industriellensohn Mark Hellmann für das Priesteramt entschieden und lebt seither als Pater Verimund in einem Benediktinerkloster. Erbstreitigkeiten in seiner Familie und die schicksalshafte Begegnung mit einer Journalistin zwingen den Ordensmann, sich noch einmal dem Leben ausserhalb der Klostermauern zu stellen und seine Entscheidungen neu zu überprüfen. (Text: SRF)

      Deutsche ErstausstrahlungSa 25.07.2009WDROriginal-ErstausstrahlungSa 06.10.2007SF zwei

    zurück

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Im Namen des Herrn im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…