zurückStaffel 2, Folge 1weiter

    • 27. Die Feinde meiner Feinde (The Last Stand)

      Staffel 2, Folge 1 (30 Min.)

      Adams Lage ist prekär: Er ist von Skeletors Vize-Ersatzschurken um die drei Riesen und Graf Marzo eingekesselt worden. Zu allem Unglück reitet nun aus der Ferne auch noch das bewährte Gesindel um Tri-Klops und Evil-Lyn ein, dem auf geheimnisvolle Weise die Flucht aus dem Knast Eternias geglückt ist. Doch es gelingt Adam, Skeletor den Widderstab zu entreißen und ihn damit in Schach zu halten. Lange genug, damit Orko ihm das Zauberschwert bringen kann, das zuvor in den Abgrund gefallen war. Damit kann sich Adam wieder in He-Man verwandeln. Zudem gelingt den Masters mit Mossmans Hilfe die Flucht aus Skeletors Gefängnis in Snake Mountain. Gemeinsam schlägt man die Krieger des Bösen in die Flucht. Man-At-Arms und Randor überhäufen sich mit Selbstvorwürfen und äußern Rücktrittsgedanken, weil sie Skeletors Plan nicht durchschaut hatten und zu sorglos waren. Doch Königin Marlena erinnert sie an ihre Pflichten. Randor beschließt, einen neuen Rat der Weisen einzuberufen, um wieder Berater zur Hand zu haben. Inzwischen erfährt Evil-Lyn von Kobra Khan, dass sie und die alten Krieger des Bösen von Skeletor wie Schachfiguren geopfert wurden und entschließt sich, die Seiten zu wechseln und von nun an als Agentin des Schlangenvolks gegen Skeletor zu arbeiten. (Text: RTL II)

      Original-Erstausstrahlung: Sa 18.10.2003 Cartoon Network U.S.
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn He-Man and the Masters of the Universe im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …