Spielshow für und mit Kindern in mehreren Spielrunden, zwischen denen Zeichentrickserien aus der Hanna-Barbera-Produktion gezeigt wurden.

    DVD-Tipps von Hanna-Barbera Party-Fans

    Hanna-Barbera Party – Community

    elly (geb. 1984) am 10.04.2006: uhh da war ich schon!!!! ne klassenkamaradin hatte geburtstag und da is der ganze jahrgang zur show nach köln im bus gekarrt worden das war echt ein erlebnis...das thema war zirkus :) frag mich nicht welches jahr das war...muss so 93/94 gewesen sein
    ben am 31.01.2005: metty und ne nicole haben des moderiert
    Robert Heitzinger (geb. 1987) am 01.01.2005: Weis noch jemern wie die zwei modertoren geisen haben ein war der metiab wie his die andren?
    Mark am 21.06.2004: Hab die Sendung gern geguckt, war schon geil
    unbekannt am 12.01.2004: Der ultimative knaller wenn zum schluss der glibber über den kopf geschüttet wurde

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Show für Kinder mit Metty Krings und Nicole Bierhoff.

    Die Reihe entsprach zum größten Teil der US-Version The Funtastic World Of Hanna-Barbera (1985–1986). Darin wurden pro Show mehrere Zeichentrickserien aus den Studios von William Hanna und Joseph Barbera gezeigt, den Erfindern der Familie Feuerstein. Die Feuersteins persönlich kamen hier nicht vor, aber immerhin Die Flintstone Kids, außerdem z. B. Jonny Quest, Yogi Bär und Spürnase Scooby-Doo. Zwischen den Cartoons gab es Musik, Spiele, Nonsens oder Spiele mit Nonsens. Es traten Kinder gegen Erwachsene an, die Erwachsenen verloren, und einer von ihnen wurde auf dem Glibberstuhl mit Schleim überschüttet.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hanna-Barbera Party im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …