Fleur Lafontaine
    DDR 1978
    • Miniserie
    • Miniserie in 2 Teilen
    Deutsche TV-PremiereDDR2
    Berlin 1948. Gelähmt und gedächtnislos erwacht Fleur Lafontaine im Krankenhaus. Professor Bardekow bringt sie dazu, sich zu erinnern. Fleur, Tochter einer Bordell-Besitzerin, sucht vergeblich Halt bei dem Lebemann und Spieler Dr. Fritz Goldner, bewundert aber den politisch engagierten Schlosser Philipp Pomeranz. Fleur wird zur Geliebten des NS-Bankiers Herbert Bumke. Als er von dem Geschäftemacher Bangemann ermordet wird, gerät Philipp unter Mordverdacht und flieht mit Fleur nach Rom.
    Melodram, das von der Jahrhundertwende bis zur Nachkriegszeit Blicke auf politische Ideale, Ängste und Hoffnungen wirft. (Text: Einsfestival)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Fleur Lafontaine online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…