Kommentare 1–2 von 2

    • (geb. 1967) am melden

      Habe die Serie damals gesehen, aber mir immer einen anderen Schauspieler, der "mich" spielt, favorisiert. Auch nach Ansehen der DVD, denke ich daran. Mir wäre PETER ALEXANDER lieber gewesen. Aber das ist rein persönlich
        hier antworten
      • (geb. 1966) am melden

        Für mich gehört diese "Miniserie" zu den schönsten Erinnerungen an die 70er Jahre. Curth Flatow hatte wieder sehr viele gute, witzige Ideen und Harald Juhnke befand sich auf dem Wege zum großen Entertainer Deutschlands. Dazu kamen viele erstklassige deutsche Schauspieler, wie Johanna von Koczian, Hans Clarin, Nadja Tiller und viele mehr. Nur schade, dass alle drei Folgen leider, so denke ich, seit 1979 nie mehr einzeln gesendet wurden und das "Special" wohl zuletzt im Dezember 1996 auf 3Sat lief.
          hier antworten

        Erinnerungs-Service per E-Mail

        Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ein Mann für alle Fälle im Fernsehen läuft.

        Ein Mann für alle Fälle auf DVD

        Auch interessant …