zurückStaffel 5, Folge 1–6weiter

    • Staffel 5, Folge 1 (45 Min.)
      Bild: The Times Lizenzbild frei
      Jimmy Savile (Staffel 5, Folge 1) – © The Times Lizenzbild frei

      Jimmy Savile legte eine glänzende Karriere als Entertainer und Moderator hin. Das britische Publikum liebte seinen Humor und seine Cleverness. Dass Savile ein Sadist, Kinderschänder und brutaler Vergewaltiger war, ahnten nur die Menschen in seinem engsten Umfeld. Das Publikum ließ sich weiter von ihm unterhalten. Erst nach seinem Tod kam die ganze Wahrheit ans Licht. (Text: kabel eins Doku)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.10.2017 kabel eins Doku
      Original-Erstausstrahlung: So 17.08.2014 Crime + Investigation Network UK
    • Staffel 5, Folge 2 (45 Min.)
      Bild: Title Role Productions. Lizenzbild frei
      Lee Rigby – © Title Role Productions. Lizenzbild frei

      Ein kaltblütiger Mord am helllichten Tag in einer belebten Straße in Woolwich: Zwei islamistische Extremisten namens Michael Adebolajo und Michael Adebowale erschießen den britischen Soldaten Lee Rigby. Danach versuchen sie mit Messern das Opfer zu enthaupten. Augenzeugen berichten von den schrecklichen Ereignissen und Terrorismus-Experten schildern, wie die zwei jungen Täter radikalisiert wurden und zu so einer Gräueltat fähig waren. (Text: kabel eins Doku)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.11.2017 kabel eins Doku
      Original-Erstausstrahlung: So 24.08.2014 Crime + Investigation Network UK
    • Staffel 5, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: Title Role Productions. Lizenzbild frei
      Undated collect picture of Heather West who disappeared in 1987. Her father Frederick West, 52, of Cromwell Street, Gloucester, made a brief appearance before a magistrates court charged with her murder. * 27/5/94 Rosemary West has been charged with murdering her daughter. 1/1/95 Fred West found hanged in his cell at Winson Green prison. 21/11/95 The murdered daughter of Frederick and Rosemary West. Housewife Rosemary West was today dramatically found guilty of the murder of her daughter Heather, 16, and stepdaughter Charmaine, 8, at Winchester Crown Court. 7/9/96 A biography on Heather's father, Fred, is to be published on Thursday. 19/4/97 The biography of Fred West "An Evil Love", first published last September as a hardback, is to publish soon with a new final 12,000-word chapter disclosing his brother, John West's, alleged involvement in the Cromwell Street horrors. – © Title Role Productions. Lizenzbild frei

      Zwischen 1973 und 1979 verübte das Ehepaar West abscheuliche Taten in ihrem Haus in Gloucester. Vergewaltigung, Erniedrigung, Folter und schließlich Mord – zehn junge Frauen verloren in dem Horrorhaus ihr Leben. Stand Rose West unter der völligen Kontrolle ihres sadistischen Ehemannes Fred oder befriedigte sie durch die Mithilfe bei den Verbrechen ihre eigene kranke Seele? (Text: kabel eins Doku)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 15.11.2017 kabel eins Doku
      Original-Erstausstrahlung: So 31.08.2014 Crime + Investigation Network UK
    • Staffel 5, Folge 4 (45 Min.)
      Bild: Cineflix International Media Limited Lizenzbild frei
      Die Philpotts (Staffel 5, Folge 4) – © Cineflix International Media Limited Lizenzbild frei

      Der Tod von sechs Kindern, die während eines Feuers im Familienhaus ums Leben kamen, schockierte die ganze Nation. Im Mai 2012 geschah das Unglück, die Eltern der Kinder zeigten ihre tiefe Trauer in den Medien. Wochen später wurden sie jedoch verhaftet, da ihnen nachgewiesen werden konnte, ihre eigenen Kinder vorsätzlich getötet zu haben. Was waren die Gründe für diese grauenvolle Tat? (Text: kabel eins Doku)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 11.10.2017 kabel eins Doku
      Original-Erstausstrahlung: So 07.09.2014 Crime + Investigation Network UK
    • Staffel 5, Folge 5 (45 Min.)
      Bild: Title Role Productions. Lizenzbild frei
      The wrecked barge, The Marchioness, lies on a mud bank on the edge of the Thames river. – © Title Role Productions. Lizenzbild frei

      Am 20. August 1989 treffen sich über 100 feierwütige junge Leute auf dem Partyboot „Marchioness“, um auf der Themse eine gute Zeit zu haben. Plötzlich kollidiert das Schiff mit dem Schwimmbagger „Bowbelle“. Innerhalb weniger Minuten sinkt die „Marchioness“ und 51 Menschen verlieren ihr Leben. Angehörige und Überlebende erzählen von der Tragödie und deren Konsequenzen. (Text: kabel eins Doku)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 22.11.2017 kabel eins Doku
      Original-Erstausstrahlung: So 14.09.2014 Crime + Investigation Network UK
    • Staffel 5, Folge 6 (45 Min.)
      Bild: Title Role Productions. Lizenzbild frei
      Clare Wood (Staffel 5, Folge 6) – © Title Role Productions. Lizenzbild frei

      Im April 2007 lernt die Britin Clare Wood einen gewissen George Appleton über eine Dating-Website kennen. Sie ahnt nicht, dass ihr neuer Freund in der Vergangenheit extrem gewalttätig gegenüber Frauen war. Sie lässt sich auf ihn ein, doch sucht schon bald aufgrund der vielen Misshandlungen die Hilfe der Polizei. Die Hilfe kommt zu spät: Nachdem er sie vergewaltigt und erwürgt hat, verbrennt George seine Freundin. (Text: kabel eins Doku)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 25.10.2017 kabel eins Doku
      Original-Erstausstrahlung: So 21.09.2014 Crime + Investigation Network UK

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die schrecklichsten Verbrechen der Welt – Großbritannien im Fernsehen läuft.