Deutsche Erstausstrahlung: 28.11.2005 NDR
    Originalsprache: Englisch

    Eine „Innenansicht“ der Mafia – das hat es im Fernsehen noch nicht gegeben. Die vierteilige Dokumentation erzählt die Geschichte des internationalen, organisierten Verbrechens aus einer ganz neuen Perspektive. Nicht allein die spektakulären Taten der kriminellen Organisation, die seit Jahrzehnten die Medien beschäftigen, stehen im Vordergrund, sondern vor allem das „Innenleben“ der Banden in den USA und auf Sizilien, dem Heimatland der „ehrenwerten Gesellschaft“. Was ging in den Ganoven vor, wenn sie Morde begingen, die Märkte untereinander aufteilten oder um den größten Einfluss kämpften?

    Unter Verwendung originaler Observationsvideos und Abhör-Tonbänder wird die „Mafia-Geschichte“ der letzten fünfzig Jahre auf spannende Weise filmisch erzählt. Eine eigens entwickelte, moderne Bildsprache macht immer wieder Schlüsselszenen erlebbar, auch solche, von denen in den Archiven keine Aufnahmen existieren. Mit großem Aufwand entstand ein breit angelegtes Panorama der „Mafia“ der letzten Jahrzehnte. Durch die Zusammenarbeit mit „National Geographic“ und „Channel 5“ wurde dem Norddeutschen Rundfunk diese Auftragsproduktion ermöglicht. (Text: NDR)

    Die Mafia auf DVD

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Mafia im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …