Der schönste Sommer meiner Kindheit
    D 2017–
    Deutsche ErstausstrahlungMDR
    „Riverboat“-Moderatorin Susann Link holt Kindheitserinnerungen zurück und schickt Erwachsene zurück an die Urlaubsorte ihrer Jugend. Oft wird die Vergangenheit verklärt und man erinnert sich meist vor allem an die schönen Dinge. Die Sendung forscht nach: Wie sah es damals aus und was hat sich seitdem verändert? Was ist erhalten geblieben und was ist unwiederbringlich verloren gegangen? In jeder Episode geht ein Protagonist auf Zeitreise.
    Zu den besuchten Urlaubs-Destinationen zählen unter anderem die Mecklenburgische Seeplatte, der Thüringer Wald, Warnemünde, die Feldberger Seenlandschaft, die Sächsische Schweiz, Kühlungsborn und der Harz. (Text: mm)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Der schönste Sommer meiner Kindheit im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…