Originalsprache: Französisch

    Edmond Dantès (Jean Marais), ein fälschlich als bonapartistischer Verschwörer verdächtigter Seemann, wird am Tag seiner Verlobung festgenommen und ins Château d’If (Marseille) gesperrt. Dort bleibt er 20 Jahre gefangen. In dieser Zeit wird er Freund und Schüler eines Mitgefangenen, des Abbé Faria (Gualtiero Tumiati). Dieser verrät ihm das Versteck eines ungeheuren Schatzes auf der Insel Monte Christo. Dantès gelingt die Flucht …  (Text: arte)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Graf von Monte Christo im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …