Das Survival-Duo: Zwei Männer, ein Ziel

    zurückStaffel 5, Folge 1–14weiter

    • Staffel 5, Folge 1
      Bild: DMAX
      Matt Graham with Joe Teti, who?s blowing on tinder. – © DMAX

      Die spektakulären Canyons in der Wüste Utahs zählen zu den extremsten Landschaften Nordamerikas. Auf einer Fläche von 12 000 Quadratkilometern gibt es so gut wie keine Straßen, außerdem droht dort Gefahr durch Raubkatzen, Klapperschlangen und giftige Skorpione. Normalbürger hätten kaum eine Überlebenschance, doch Matt Graham und sein Kompagnon Joe Teti sind ausgewiesene Survival-Profis und kennen sich mit schwierigem Terrain bestens aus. Das Duo kämpft sich in dieser Folge durch steile Felsschluchten zurück in die Zivilisation. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.08.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 21.01.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 2

      Steile Berghänge, dichter Wald und 180 Kilo schwere Raubtiere: In dieser Folge kämpfen sich Matt Graham und Joe Teti durch die Allegheny Mountains in Pennsylvania. Nachts sinken die Temperaturen dort unter den Gefrierpunkt. Doch die klimatischen Bedingungen sind nicht das einzige Problem, mit dem sich das Duo in der Wildnis herumschlagen muss, denn in der Region sind zudem viele Braunbären unterwegs. Im Herbst fressen sich die Pelzträger ihren Winterspeck an, da käme ein Mahl auf zwei Beinen gerade recht. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 25.08.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 28.01.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 3
      Bild: DMAX
      In den Sümpfen Georgias (Staffel 5, Folge 3) – © DMAX

      Im Okefenokee-Sumpf im US-Bundesstaat Georgia leben Tausende Alligatoren. Die bis zu 400 Kilo schweren Reptilien stellen für Matt Graham und seinen Partner Joe Teti eine große Gefahr dar, denn im trüben Wasser sind die vier Meter langen Riesenechsen kaum auszumachen. Deshalb suchen die Survival-Spezialisten händeringend nach einem Ausweg aus dem Labyrinth. Kiefern weisen ihnen dabei den Weg, denn diese Bäume brauchen zum Wachsen festen Boden, der ihren Wurzeln Halt gibt. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.08.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 18.02.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 4

      Joe Teti und sein Kompagnon Matt Graham sind umgeben von Wasser, das sie nicht trinken können, in einem Paradies, in dem es nichts zu essen gibt. In dieser Folge kämpft das Duo auf einer unbewohnten Insel in der Karibik ums Überleben. An solchen Orten haben Piraten früher Meuterer ausgesetzt, in dem Wissen, dass ihnen dort ein langsamer, qualvoller Tod droht. Damit die Survival-Profis nicht ein ähnliches Schicksal ereilt, müssen die Männer auf dem Eiland im Atlantischen Ozean ihr komplettes Survival-Wissen anwenden. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 26.08.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 04.02.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 5
      Bild: DMAX
      Gefangen am Vulkan – Teil 1 (Staffel 5, Folge 5) – © DMAX

      Im Regenwald ist die Sonne schwer auszumachen, einen Kompass haben Joe Teti und Matt Graham auch nicht, deshalb bleibt ihnen kaum eine andere Wahl, als sich am Gelände zu orientieren. Die beiden Survival-Spezialisten kämpfen sich in dieser Folge durch den Regenwald einer Vulkaninsel vor Südamerika. Dort gibt es viele Stolperfallen, wie Lianen und Felsen. Zudem bekommen es die Männer auf dem Eiland mit Vogelspinnen und Hundertfüßern zu tun. Das Gift dieser Krabbeltiere kann üble Schmerzen verursachen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 31.08.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 25.02.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 6

      Das Survival-Duo ist auf einer Vulkaninsel vor der Küste von Südamerika gestrandet, dort regnet es nahezu ununterbrochen. Ein Feuer zu entzünden, ist unter diesen Umständen sehr kompliziert. Im dichten Nebel fällt zudem die Orientierung schwer. Deshalb folgen die Männer einem Bachlauf, der sie an die Küste führt. Doch bis dahin ist es noch ein langer beschwerlicher Weg. Ohne Proviant ist die Strecke kaum zu schaffen, deshalb machen die Überlebens-Experten unterwegs Jagd auf verwilderte Hausschweine. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.09.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 04.03.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 7

      Seit Jahrzehnten strömen Besucher aus aller Welt nach Costa Rica. Das zentralamerikanische Land wurde als Vorreiter des Ökotourismus bekannt. Dort kann man eine einmalige biologische Vielfalt erleben. Wer den Dschungel jedoch abseits der organisierten Touren auf eigene Faust erkunden will, findet sich schnell in einer ausweglosen Lage wieder. Dieses Szenario simuliert das Survival-Duo bei einem gewagten Wildnisabenteuer. Umgeben von Schlangen, Krokodilen und Vogelspinnen schlagen sich die Männer durch den Regenwald. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.09.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 11.03.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 8
      Bild: DMAX
      Dave Canterbury – © DMAX

      Wer in unbekanntem Gelände überleben will, ist normalerweise gut beraten, wenn er auf die Küste zumarschiert. Doch Joe Teti und sein Partner Matt Graham wählen im Nordwesten der USA die entgegengesetzte Richtung, denn am Pazifik gibt es einen extremen Tidenhub. Um nicht von einem Wellenbrecher gegen die Felsen geschleudert zu werden, müssen sich die Überlebens-Experten in die Wälder vorkämpfen, bevor die Flut kommt. Doch auch dort sind die Männer nicht sicher, denn hier warten Pumas und Coyoten auf das Survival-Duo. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.09.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 18.03.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 9
      Bild: DMAX
      In den Bergen Wyomings – Teil 1 (Staffel 5, Folge 9) – © DMAX

      Jäger und Sammler trifft US-Army-Veteran: Matt Graham und Joe Teti verfolgen beim Überlebenskampf höchst unterschiedliche Strategien. Während ersterer in der Wildnis den Einklang mit der Natur sucht, verlässt sich Ex-Marine Joe auf Taktiken, die er beim Militär gelernt hat und kämpft sich buchstäblich seinen Weg frei. Bei eisigen Minustemperaturen werden gegensätzliche Weltanschauungen aber schnell zur Nebensache. Wenn sie in den Rocky Mountains nicht erfrieren wollen, müssen die Outdoor-Profis als Team funktionieren. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 04.09.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 01.04.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 10
      Bild: DMAX
      In den Bergen Wyomings – Teil 2 (Staffel 5, Folge 10) – © DMAX

      Das Survival-Duo muss in den Rocky Mountains eine schwierige Entscheidung treffen: Sollen die Männer bei eisigen Temperaturen in ihrem improvisierten Unterschlupf ausharren, bis Hilfe eintrifft? Oder wäre es sinnvoller durch den tiefen Schnee ins Tal zu marschieren? Beide Methoden haben ihr Für und Wider, doch Ex-Marine Joe ist ein Mann der Tat. Einfach nur rumzusitzen kommt für ihn nicht in Frage, obwohl der Abstieg riskant ist. Werden sich die Outdoor-Profis in der Wildnis einigen oder geht am Ende jeder seinen eigenen Weg? (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.09.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 08.04.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 11

      Tagsüber steigen die Temperaturen in der Karibik locker auf über 40 Grad. Bei dieser Hitze verliert der Körper extrem viel Flüssigkeit. Die Suche nach Trinkwasser hat für Matt Graham und Joe Teti daher in dieser Folge oberste Priorität. Das Survival-Duo ist auf einer einsamen Insel im Atlantischen Ozean gestrandet – ohne Ausrüstung und Nahrung. In einem Flugzeugwrack finden die beiden jedoch nützliche Gegenstände, die beim Überlebenskampf hilfreich sein können, wie zum Beispiel Seile, Kabel, einen Feuerlöscher und ein Gepäcknetz. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.08.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 11.02.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 12
      Bild: DMAX
      Cody Lundin und Dave Canterbury. – © DMAX

      Die Lage ist bedrohlich: Matt Graham und Joe Teti sind im Himalaya von 8000 Meter hohen Gipfeln umgeben. Es droht Gefahr durch Lawinen, und obendrein treiben sich in der Wildnis Schakale, Leoparden und Bären herum. Trotzdem hat Matt, der Jäger und Sammler, nur Augen für die faszinierende Natur. Während Ex-Marine Joe sich in der Gebirgslandschaft auf das Überleben konzentriert, scheint sein Kompagnon mehr an spiritueller Erleuchtung interessiert zu sein. Doch was nützt ein höheres Bewusstsein, wenn man am Ende nicht heil aus der Sache herauskommt? (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 08.09.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 15.04.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 13
      Bild: DMAX
      Unter der Sonne Namibias (Staffel 5, Folge 13) – © DMAX

      Ein ausgetrocknetes Flussbett und elf verschiedene Arten von Giftschlangen: In dieser Folge kämpfen sich Matt Graham und sein Partner Joe Teti durch die Wüste Namibias in Südwestafrika. Kaum ein Landstrich weltweit ist so dünn besiedelt wie dieser, und das ist wenig verwunderlich, denn dort herrschen Temperaturen über 45 Grad. Die Hitze ist mörderisch, schattige Plätze sind Mangelware. Deshalb drohen die beiden Survival-Profis zu dehydrieren. Die Suche nach sauberem Trinkwasser hat daher in der Wildnis oberste Priorität. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 09.09.2015 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 22.04.2015 Discovery Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 14
      Original-Erstausstrahlung: Mi 30.09.2015 Discovery Channel U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das Survival-Duo: Zwei Männer, ein Ziel im Fernsehen läuft.

    Staffel 5 auf DVD und Blu-ray