Folge 1

    • 1. Teil 1

      90 Min.
      Während der letzten Urlaubstage mit ihrem Mann Frederick und ihrer siebenjährigen Tochter Kim an Englands wildromantischer Westküste in Porthleven lernt Virginia Quentin den Deutschen Nathan Moor kennen, der ihre Tochter davor bewahrt, von den Klippen der Steilküste abzustürzen. Vom ersten Augenblick an fühlt sich Virginia zu dem intellektuellen Abenteurer hingezogen, der mit seinem kleinen Boot allein um die Welt segelt. Sie bittet den
      Lebensretter in ihr Ferienhaus. Frederick reagiert sehr abweisend auf den Fremden und kommentiert spöttisch dessen schriftstellerische Ambitionen. Die Ehe der Quentins ist in einer Krise, weil die menschenscheue Virginia jede Form der Öffentlichkeit meidet. Für den Politiker Frederick, der in London für das Unterhaus kandidiert, ist dies nicht länger tragbar. Virginia soll ihre Panikattacken behandeln lassen. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereSo 12.04.2009ZDF

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Sa 30.07.2016
    20:15–22:10
    20:15–
    Fr 27.11.2015
    20:15–22:10
    20:15–
    So 26.04.2015
    01:35–03:05
    01:35–
    Sa 25.04.2015
    20:15–22:05
    20:15–
    Fr 16.05.2014
    20:15–22:00
    20:15–
    So 23.02.2014
    20:15–21:45
    20:15–
    Fr 11.06.2010
    20:15–21:45
    20:15–
    So 12.04.2009
    21:50–23:20
    21:50–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Das Echo der Schuld online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge weiter

      Auch interessant…