Deutsche Erstausstrahlung: ZDF
    Original-Erstausstrahlung: ABC (Englisch)

    Der ehemalige Südstaaten-Offizier Bronco Layne (Ty Hardin) wird nach Ende des amerikanischen Bürgerkrieges zu Hause nicht gerade mit offenen Armen empfangen. Ablehnung und Hass schlagen ihm entgegen. Ihm wird vorgeworfen, Kameraden an den Norden verraten zu haben. Bronco kann die Vorwürfe nicht widerlegen und verlässt enttäuscht seine Heimat. Als Abenteurer zieht er durch den Westen. (Text: Claus Salewski)

    Spin-Off von Cheyenne

    Bronco auf DVD

    Bronco – Streams

    Bronco – Community

    (geb. 1963) am : Jetzt muss ich mich erneut korrigieren.
    Also die 16 Folgen sind Season 1 - und nicht Volumen 1.

    Volumen 1 und Vol. 2 sind die selben Folgen wie bei Season 1, nur dass 8 Folgen davon in Vol. 1 "gepackt" wurden und die 8 anderen Episoden in Vol. 2 und jeweils extra rausgekommen sind.

    Also im Prinzip sind es wiederum die 16 Gesamtfolgen von Season 1.
    Season 2 mit weiteren Episoden gibt es allerdings (noch?) nicht...
    (geb. 1963) am : Das habe ich schon verstanden.

    Wollte nur den Unterschied klarstellen mit "Westlich von Santa Fé", wo es Vol. 1 gibt - aber kein Vol. 2!
    Wollte damit nur sagen, dass keine weiteren Folgen veröffentlicht wurden - trotz Vol. 1 (weiß auch gar nicht, wie ich es sonst erklären soll)...
    (geb. 1965) am : Nur hat Pidax diese anderen 14 Folgen die es mal in Deutsch gab auch bekommen und so das Ton und Bild gut genug ist um dafür Geld zu verlangen?
    (geb. 1962) am : Das was Sie hier schreiben stimmt nicht ganz, Ich hatte die Folge 21 ( Da war keiner ein Held ) auf VHS in guter Qualität
    und Folge 26 ( Reise zu den Seminolen) wurde mir vom ZDF
    angeboten, hatte Ich aber schon in Englisch. Zu Vol 1, bei
    "Am Fuß der blauen Berge" hatte die erste DVD auch kein
    Vol 1 erst beider zweiten DVD war es mit Vol 2 versehen
    Gruß !
    (geb. 1965) am : Du hast schon gelesen dass ich geschrieben habe „ist ja auch keine Vol. 1.“?, darum glaube ich auch das keine weiteren Folgen kommen und das bestimmt wegen fehlendem braubaren Material der letzten fehlenden Folgen

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    26-tlg. US-Westernserie (Bronco; 1959–1960).

    Der ehemalige Südstaaten-Offizier Bronco Layne (Ty Hardin) wird nach dem Bürgerkrieg in seiner Heimat als Verräter beschimpft. Deshalb kehrt er ihr den Rücken und zieht allein als Abenteurer durch den Westen, nimmt verschiedene Jobs an und bricht mehrere Frauenherzen.

    Die Figur des Bronco Layne tauchte bereits in der Serie Cheyenne auf, die jedoch erst später in Deutschland gezeigt wurde. Ty Hardin hatte dort zeitweise Clint Walker ersetzt und bekam mit der Figur später seine eigene Serie. Bronco war die einzige wiederkehrende Rolle.

    Jede Folge dauerte eine Stunde.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Bronco im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …