Staffel 1, Folge 1–13weiter

    • Die englische Fassung umfasst 104 Episoden
    • Staffel 1, Folge 1 (10 Min.)
      Bild: KI.KA
      Wo ist Holly? (Staffel 1, Folge 1) – © KI.KA

      Neben Max und Elisa Tanner zieht ein neues Mädchen mit ihrer Familie ein, Linda. Das Mädchen ist fürchterlich traurig, weil es Holly, seinen Teddy, verloren hat. Bestimmt ist es am Bahnhof passiert, als Linda mit ihrer Mutter ankam. Linda kann zwar ihre Mutter überreden, noch einmal dort nachzuschauen – doch leider ohne Erfolg. Benjamin und Stubsi, die Teddys von Max und Elisa, machen sich mit ihren Teddyfreunden ebenfalls auf die Suche. Mit von der Partie ist Hechler, der Hund von den Tanners. Doch für die Teddys und ihren Hund ist es gar nicht so einfach, sich unbemerkt auf einem belebten Bahnhof zu bewegen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 05.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 2 (10 Min.)
      Bild: KI.KA
      Ein Stern am Theaterhimmel (Staffel 1, Folge 2) – © KI.KA

      Elisa möchte unbedingt die Hauptrolle in einer Schulaufführung von „Alice im Wunderland“ spielen. Doch ihre Mitschülerin Monika Brüggemann, die für die Regie verantwortlich ist, lässt sie nicht einmal vorsprechen. Natürlich kann es ihr Teddy Stubsi nicht zulassen, dass sein Kind derart missachtet wird. Zusammen mit seinem Teddyfreund Benjamin will er dafür sorgen, dass Monika Elisa einfach vorsprechen lassen muss. Leider geht durch Stubsis Übereifer die gesamte Bühnendekoration zu Bruch. Damit ist die Aufführung zur Gänze in Frage gestellt. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 3 (10 Min.)
      Bild: KI.KA
      Rettet Edgar (Staffel 1, Folge 3) – © KI.KA

      Edgar, das weise Oberhaupt des Teddybärenrats, wird von Einbrechern entführt. Edgar ist schon ein sehr alter Teddy, eine echte Antiquität, und deshalb von erheblichem Wert. Bald schon findet sich Edgar hinter Glas und als Hauptattraktion einer Auktion wieder. Werden es Benjamin und seine Teddyfreunde schaffen, Edgar zu retten und die Einbrecher ihrer gerechten Strafe zuzuführen? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 4 (10 Min.)
      Bild: KI.KA
      Das große Teddylehrbuch (Staffel 1, Folge 4) – © KI.KA

      Das große Teddylehrbuch ist verschwunden. Welch ein Verlust für die gesamte Teddywelt. Fräulein Kracher, die Teddy-Bibliothekarin, weiß genau, dass sie es noch am Morgen in der Bücherei gesehen hat. Tobias, der immer misstrauische und missgünstige Teddy von Monika Brüggemann, ermittelt und hat schon bald Benjamin im Verdacht, das Buch gestohlen zu haben. Ben ist ganz schön sauer und will seine Ehre verteidigen. Aber auch Rosi, der Teddy des Spielwarenhändlers McLaren, kann sich nicht vorstellen, dass Ben das Buch genommen hat. Sie versucht, die beiden Streithammel Ben und Tobias zu beruhigen und macht sich mit ihnen auf die Suche nach dem Buch. Bald schon sind Rosi und Ben erstaunt, dass die Spur genau zum Haus der Tanners führt. Sollte Ben doch etwas mit dem Verschwinden des Buchs zu tun haben? Tobias triumphiert. Und wo ist überhaupt Stubsi? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 08.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 5 (10 Min.)
      Bild: KiKA
      Die Zwickmühle (Staffel 1, Folge 5) – © KiKA

      Laura Tanner, die Mutter von Max, nimmt ihren Sohn und dessen Freund Mecki mit zur Arbeit in McLarens großem Spielwarengeschäft. Heute ist Inventur und die Kinder sollen helfen. Bald schon wird es Mecki langweilig, und er überredet Max, das Innere eines riesigen Tempels zu erkunden, der als Dekoration mitten im Spielwarenladen aufgebaut ist. Doch der Tempel ist auch Sitz des großen Teddybärenrats, und die Teddys fürchten, entdeckt zu werden. Tatsächlich sieht Mecki verdächtige Bewegungen in einem Lüftungsrohr. In einer waghalsigen Aktion klettert er zum Lüftungsrohr hinüber. Max will ihn davon abhalten, doch Mecki klettert weiter. Max ist in einer Zwickmühle: Soll er dem Willen seines Freund folgen oder soll er Hilfe holen? Denn lange kann Meckis Kletterei nicht mehr gut gehen. Da rutscht Mecki auch schon aus und droht, in die Tiefe zu stürzen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 09.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 6 (10 Min.)
      Bild: KI.KA/Amberwood Entertainment
      Ben tröstet Walter in Ludwigs Teddyvermittlungsstelle. – © KI.KA/Amberwood Entertainment

      Tante Anne, die Schwester von Max’ und Elisas Vater Simon, besucht ihren Bruder zum Geburtstag und bringt ihren Teddy Walter mit. Die Tanners gehen spazieren und lassen die Teddys zurück. Welche Gelegenheit! Ben und Walter kennen sich seit ewig und erinnern sich an alte Zeiten. Stubsi fühlt sich ausgeschlossen und wird eifersüchtig. Unbemerkt steckt er Walter Katzenfutter unters Hemd, was augenblicklich Mauzer auf den Plan ruft, die Katze der Familie Tanner. Mauzer fällt über Walter her, der seine liebe Not hat, vor dem verfressenen Katzenbiest zu fliehen. Stubsi bereut schnell, was er angerichtet hat, und versucht mit Ben zu retten, was zu retten ist. Doch, einmal losgelassen, ist Mauzer nicht so schnell zu bremsen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 7 (10 Min.)
      Bild: KI.KA
      Teddybär Pflege- und Schönheitssalon (Staffel 1, Folge 7) – © KI.KA

      Der kleine Stubsi kleckert sich mit Elisas Hustensaft ein. Zeit für einen Besuch im Teddybär Pflege- und Schönheitssalon, wie Benjamin findet. Stubsi kann sich darunter nichts vorstellen und Ben klärt ihn auf, während die beiden dorthin gehen. Doch im Wartezimmer sitzt Tobias, der nichts Besseres zu tun weiß, als Stubsi davor Angst zu machen, dass er komplett rasiert werde, und ihn sein Kind hinterher nicht mehr wieder erkennen würde. Voller Panik rennt Stubsi davon und Ben versucht, ihn wieder einzufangen. Bei der wilden Verfolgungsjagd wird Ben verletzt. Im Teddybär Pflege- und Schönheitssalon wird er aber so toll wieder hergerichtet, dass er aussieht wie neu. Lässt sich nun auch Stubsi davon überzeugen, dass die Behandlung gar nicht schlimm ist? Und was geschieht mit Tobias? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 8 (10 Min.)

      Max und Elisa geraten in einen Streit über ein Computerspiel, der an Heftigkeit immer mehr zunimmt. Ehe sie sich versehen geraten plötzlich auch Ben und Stubsi in einen Gegensatz zwischen ihrer Freundschaft und der Treue zu ihren Kindern. Erst ihr Freund, der alte und weise Teddy Edgar, bringt wieder Ruhe ins Spiel. Er erinnert Ben und Stubsi daran, dass sie nur dann tatsächlich für ihre Kinder da sind, wenn sie dafür sorgen, dass sie sich wieder vertragen. Und was vereint Max und Elisa am meisten? Die Sorge um ihre Teddys natürlich! Und schon bald darauf fragen sich Max und Elisa, wie es passieren konnte, dass ihre beiden Teddys im Müllauto gelandet sind. Werden sie es gemeinsam schaffen, Ben und Stubsi zu retten? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 9 (10 Min.)
      Bild: KI.KA
      Bär im Ballon (Staffel 1, Folge 9) – © KI.KA

      Nächtelang hat Simon Tanner durchgearbeitet und seine neueste Erfindung fertig gestellt, einen fernsteuerbaren Heißluftballon! Während er in den wohlverdienten Schlaf sinkt und Laura die Kinder Max und Elisa zur Schule bringt, übermannt Ben und Stubsi die Neugier. Sie schleichen sich in Simons Werkstatt und untersuchen das Wunderding. Und ehe sie sich versehen, ist Stubsi auch schon im Ballon entschwebt und fliegt über die Stadt. Wie soll Ben es nur schaffen ihn wieder zurück zu holen? Ein klarer Fall für die Teddys Ralf, Rolf und Ronald, den Teddybär-Rettungsdienst. Werden die drei und Ben es schaffen, Stubsi und den Ballon zurückzuholen, bevor Simon wieder aufwacht? Das Geheimnis der Teddybären läuft Gefahr gelüftet zu werden. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 13.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 10 (10 Min.)
      Bild: KiKA
      Ben (2.v.li.) besucht seine Freunde im Honigbär-Café und erzählt ihnen eine lustige Geschichte. Flocke, der Barkeeper, ist so begeistert, dass er ihn überredet, bei der nächsten Comedy-Nacht aufzutreten. – © KiKA

      Simons Schwester Anne ist nicht nur Elisas Tante, sondern auch noch ihre Lehrerin. Elisas Schulfreunde behaupten, sie könne tun was sie wolle, sie werde niemals Schwierigkeiten bekommen, weil sie der Liebling der Lehrerin sei. Elisa beschließt, ihre Freunde eines Besseren zu belehren und etwas anzustellen, was sie in riesige Schwierigkeiten bringt. Ihr Teddy Stubsi sieht Unheil aufziehen und sinnt nach einem Weg, sein Kind von diesem Vorhaben abzubringen. Doch er kann nicht verhindern, dass Elisa in der Pause Leim im ganzen Klassenzimmer verteilt. Um ihr eine Ahnung davon zu geben, was sie damit angerichtet hat, stürzt sich Stubsi selbst in den Leim. Als Elisa ihren Teddy so dreckig vor sich liegen sieht, kommt sie zur Vernunft. Aber nun ist es zu spät, gleich kommen ihre Schulfreunde wieder ins Klassenzimmer. Oder gibt es doch noch eine Möglichkeit, alles wieder gut zu machen? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 11 (10 Min.)
      Bild: KI.KA
      Lampenfieber (Staffel 1, Folge 11) – © KI.KA

      Ben besucht seine Freunde im Honigbär-Café und erzählt ihnen eine lustige Geschichte. Flocke, der Barkeeper im Café, ist so begeistert von Bens Talent, dass er ihn überredet, bei der nächsten Comedy-Nacht im Café aufzutreten. Doch kaum ist Ben zu Hause, setzt bei ihm schon das Lampenfieber ein. Nun sucht er nach Ausreden, warum er doch nicht auftreten könne, doch es hilft alles nichts. Schon um sich vor Tobias nicht zu blamieren, der sich über Ben lustig macht, muss Ben auf die Bühne. Doch kaum hat er vor vollem Haus die Bühne erklommen, taucht der größte Feind eines Teddybären auf, eine Motte! Nun muss Benjamin nicht nur sein Lampenfieber, sondern auch noch seine Angst vor Motten überwinden. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 15.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 12 (10 Min.)

      Max darf heute bei seinem Freund Mecki übernachten. Die beiden malen sich aus, wie toll das wird, und übertreffen sich gegenseitig mit Ideen. Am Ende ist klar: Sie werden sich superschaurige Gruselfilme anschauen. Als Max wieder alleine ist und die Sachen für die Nacht packt, überkommt ihn doch ein wenig die Furcht. Zur Sicherheit packt er deshalb Ben ein. Damit Mecki nicht merkt, dass er noch einen Teddy braucht, versteckt Max Ben im Schlafsack. Doch Simon steckt den falschen Schlafsack ein, als er Max zu Mecki hinüber fährt. Nun muss Ben schauen, wie er durch die stürmische Nacht den Weg zu seinem Kind Max findet. Als er es endlich geschafft hat und Max zur Seite stehen kann, stellen sich noch ganz erstaunliche Dinge heraus. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 16.11.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 13 (10 Min.)
      Bild: KI.KA
      Ein Teddy für Daniel (Staffel 1, Folge 13) – © KI.KA

      Die Tanners machen einen Straßenflohmarkt. Auch Elisa hilft begeistert mit und bietet selbstgemachten Saft an. Allerdings hat sie nicht damit gerechnet, dass sie ihren geliebten Teddy Stubsi verleihen muss, um die Kundschaft bei Laune zu halten: Die Eltern des noch sehr kleinen Daniel bitten Elisa, den Kleinen doch so lange mit Stubsi spielen zu lassen, bis sie fertig eingekauft haben. Welch ein Schrecken nicht nur für Elisa, ihren Teddy in den Händen des wilden Daniel zu sehen. Auch Benjamin und der alte Edgar zeigen sich besorgt. Werden sie eine Lösung finden, ihren kleinen Freund von Daniel zu befreien? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.11.2005 KI.KA

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Benjamin: bärenstark! im Fernsehen läuft.