Folge 97

    • 1995 – Mord im Heiligen Land

      Folge 97
      Trauer um den Mann, den die Kugeln eines Fanatikers töteten. Am 4. November wird Yitzhak Rabin von einem 27-jährigen Rechtsradikalen erschossen. Bei einer Friedenskundgebung löste sich der junge Mann aus der Menge, zog seine Neun-Millimeter-Beretta, feuerte dreimal. Der Mörder wollte den Friedensprozess stoppen. Als Ministerpräsident hatte Rabin eine neue
      Ära arabisch-israelischer Beziehungen eingeleitet. Am Sarg ihres Großvaters ruft Noa Ben-Artzi weinend: „Opa, du warst mein Feuer. Jetzt bin ich ohne Fackel in der Finsternis.“ „Die Jugend wird weitermachen“, verspricht die Witwe Lea Rabin. „Der Terror kann jeden treffen, aber den Weg zum Frieden wird er nicht versperren.“ (Text: Phoenix)

    Sendetermine

    Mi 09.08.2006
    14:45–15:00
    14:45–
    Mi 09.08.2006
    00:45–01:00
    00:45–
    Di 08.08.2006
    19:00–19:15
    19:00–
    evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn 100 Jahre – Der Countdown online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…