Zirkusdirektor Johnny Slate

    Zirkusdirektor Johnny Slate

    USA 1963–1964 (The Greatest Show On Earth)
    Deutsche Erstausstrahlung: 15.11.1967 ZDF

    26-tlg. US-Abenteuerserie (The Greatest Show On Earth; 1963–1964).

    Johnny Slate (Jack Palance) ist Direktor eines Wanderzirkus, Otto King (Stu Erwin) der Manager. Gemeinsam kümmern sie sich um die Sorgen und Probleme der verschiedenen Artistenfamilien, die im Zirkus arbeiten.

    Der Ringling Brothers Barnum & Bailey Circus war das Vorbild für diese Serie, die hinter den Kulissen spielte. Artisten dieses Zirkus waren in den Manegenszenen regelmäßig zu sehen. Die Serie erlebte in den USA nur eine Staffel, das ZDF teilte diese jedoch in zwei Blöcke auf und machte zwischendurch zwei Jahre Pause. Die ersten 13 Folgen liefen mittwochs zur Hauptsendezeit, die weiteren ab 1970 samstags am Vorabend. Sie dauerten 45 Minuten. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Zirkusdirektor Johnny Slate – Community

    Bernd (geb. 1957) am 29.07.2013: Ich kann mich noch erinnern, daß die Serie Samstags im ZDF um 18:00 Uhr lief. An diesem Sendeplatz gab es auch Daktari Maya SOS Charterboot Tarzan usw. Wäre schön wenn sie zb bei Pidax oder Fernsehjuwelen erscheint Gruß Bernd
    Claudia Linnenbach (geb. 1956) am 28.02.2004: Das kam immer samstags gegen 17.00 h oder 17.30 h, überschnitt sich zu meinem damaligen Leidwesen mit der Sportschau :-( Jack Palance in der Hauptrolle, war echt klasse. Wäre auch eine Wiederholung wert.

    Cast & Crew

    Auch interessant …