Topfgeldjäger

Topfgeldjäger

◀ zurück
Kommentare 31–40 von 1630
weiter ▶
Thomas am 05.02.2015: für alle die, die darauf schon lange warten, am 13.04.15 ist vorerst die letzte Aufzeichnung im Studio der Topfgeldjäger, ob es weiter geht, weiß man nicht, es kommt ab Herbst wieder Lafer mit dem besten Bäcker, diesmal nicht 7 Wochen sondern 11 Wochen. Hört sich nach einem Ende der Topfgeldjäger an. Wurde auch Zeit.
Steffens Eleven (geb. 1966) am 08.02.2015: Das waren dann mindestens 250. Folgen zuviel !!! Es ist einfach unverschämt was das ZDF und die Produktionsfirma durch die Moderation von A.H. und C.P. und A.G. als Juroren aus der einstmals so witzigen und tollen Sendung gemacht haben !!
Taffy (geb. 1940) am 05.02.2015: In der Sendung vom 5.2.15 war die indirekte Bevorzugung der beiden Damen aus der Schweiz schon ziemlich offensichtlich. Es gab für das andere Paar noch nicht einmal eine Kostprobe des Chefsachengetränkes. Alter und >Aussehen sind wohl durchaus Bewertungspunkte und ein Profikoch dürfte durchaus in der Lage sein bei hintereinanderliegenden Terminen den Kochstiel einer Gruppe zu bemerken und auch wiederzuerkennen.
Ein Unentschieden wäre auf jeden Fall die gerechtere Lösung gewesen.
Herrmann sollte sich mal selbst hinterfragen ob er immer neutral ist.
Kognitive (geb. 1971) am 04.02.2015: Alle Jungs von den Kochprofis haben such unzählige Auszeichnungen und DIE feiern sich nicht sooo nervig wie der AH.. !! Allein schon die Ankündigung .'Chefsache mit Stern'....Könnte reiern im Unverstand...Wie kann man nur sooo selbstverliebt sein...?!Ekelhaft.. Traurig und irgendwie armselig... Auf alle Fälle - für mich- unbeschreiblich unsympathisch...
Mariposa am 04.02.2015: Genau so sehe ich das auch, das ist so ein selbstverliebter Möchtegerne-Sternekoch, es ist kaum zu ertragen. Gleich zu Anfang konnte er nicht mal aufpäppeln und aufpeppen unterscheiden...
Steffens Eleven (geb. 1966) am 08.02.2015: Bin ja wirklich kein Fan der TGJ mit Hr. Herrmann aber die neuen Kochprofis zu loben verstehe ich wirklich nicht. Bis auf Hr. Oehler hat keiner der Köche noch ein Restaurant - alles mehr oder weniger gescheiterte Existenzen in der Gastronomiebranche die jetzt als "Berater" versuchen anderen zu erklären was sie selbst nicht auf die Reihe gebracht haben. Nur einen Koch der selbst ein erfolgreiches Restaurant über Jahre führt kann ich bei sowas ernst nehmen - da bleiben dann allerdings nur Frank Rosin und Steffen Henssler in solchen Formaten !!
Maschab am 03.02.2015: Werte Verantwortliche,
um es auf den Punkt zu bringen, es ist beschämend, dass Sie langjährige Profis aus der Schweiz gegen 18 jährige Mädchen bzw. Burschen bereits zweimal antreten lassen, womit vorprogrammiert ist, dass diese keine Chance haben. Das ist so wie wenn man ein Rennpferd gegen einen Ackergaul antreten lässt!! Und eine Jurorin, die ohne Sösschen nichts mag und wo alles halbroh sein muss ist auch nicht das Weisse vom Ei . ut dass keine Österreicher bzw. Franzosen teilnehmen, weil die verstehen was vom richtigen Kochen und würzen.
Schade um die Sendung die an sich von der Idee gut aber in der Umsetzung lasch ist. Von Witzigmann, Lafer und Co könnten Sie noch viel lernen.
#1082137 (geb. 1934) am 03.02.2015: Ich habe in der Schule gelernt, dass niemals ein Essen "schön" schmeckt, sondern immer nur gut. Vielleicht kann man das einmal der Köchin Frau Poletto sagen. Es tut richtig weh, wenn ich das jedes Mal von ihr höre. Ansonsten sehe ich die Sendung sehr gerne und habe auch absolut nichts gegen Frau Poletto.
unbekannt (geb. 1950) am 03.02.2015: Kochsendungen im TV sind ja schon gewöhnungsbedürftig und nicht mehr auszuhalten, aber eine Sendung mit Frau Potelli mit ihrer Kinderstimme dem aufgesetztem Charme ist nicht auszuhalten. Also bitte liebes ZDF: weg damit, aber Geld, das man nicht selbst verdient hat, kann man ja auch so ausgeben. Hauptsache ist doch Ihr beim ZDF habt Spass dabei. Der Zuschauer ist doch eh egal.
Gabi am 03.02.2015: Also ich hab die Sendung jetzt seit laengerem verfolgt und habe immerwieder gehofft AH wuerde die Sendung nicht zu seiner persoenlichen Show machen ! Er redet ununterbrochen und das kuenstliche gelache und geflierte mit CP ist schon nervig ! Also bitte lasst das Kochen und Koennen im Vordergrund brillieren , die Kandidaten auch nicht zu vergessen !! VG
K.E. aus Oberfranken am 30.01.2015: Also ein gemeckert hier... Leute ihr müsst das nicht anschauen wenn euch die Show mit Alexander Herrmann nicht gefällt. Dann kuckt doch euren Henssler weiter an, halt dann auf einem anderen Sender. Ich finde unser Franke macht das supi! Jeder der anderer Meinung ist muss halt dann umschalten. Jeder hat eine eigene Meinung, aber Leute, das was ihr hier schreibt... reißt euch mal bissla zusammen. Das geht ja mal gar nicht.... So! Liebe Grüße an unseren Lieblingskoch AH - weiter so, wir sehen uns in Wirsberg :-)
Steffens Eleven (geb. 1966) am 31.01.2015: Da wird sich A.H. aber hoffentlich beim nächsten Besuch in Wirberg dankbar zeigen und einen Gang spendieren bei soviel Lob. Endlich einer der ihn genauso toll findet wie er sich selbst !!!
#1080861 am 31.01.2015: Ja genau, du hast recht! Finde ich auch.
.aber mein Rezept von den gefüllten Blätterteighörnchen habe ich leider noch nicht bekommen
Trude aus Hamburg am 29.01.2015: toll, AH hat in der Chefsache heute von einem halben Weißkohl 2 Scheiben eigenhändig abgeschnitten und in der Pfanne gebraten und Nüsse gehackt. Nur, wie ich weiß, braucht Weißkohl schon recht lange um gar zu werden und es bedarf auch mehr Gewürze um dem Weißkohl Geschmack zu geben. AH sagt immer, wenn er die Kräuter und Gewürze neben das Produkt in die Pfanne legt, würden diese dort hineinkrabbeln.... hört sich ein wenig so an, wie Sesamstraße.... also der Weißkohl heute hat hundert pro höchstens nach Essig und Öl geschmeckt....
Trude aus Hamburg am 30.01.2015: dann sah der Fisch "Chefsache mit Stern" mit Bunsenbrenner gegart und mit Marinade übergossen, bestimmt für Sie auch lecker aus.... tut mir leid, aber das hat für mich nur wenig mit kochen zu tun. Aber leider isst auch nicht nur das Auge, sondern auch der Gaumen. Aber über Geschmack läßt sich natürlich streiten. Dass AH ein Sternekoch ist, hab ich leider noch nicht sehen können. Er müsste einfach wirklich mal zeigen, was er kann und vielleicht gegen AG antreten und ein 3-Gang Menu in 45 Min
zaubern....
#1080861 am 30.01.2015: Also ich fand das sah lecker aus!
#topfgeldjäger 12345 am 01.02.2015: Ach Trude... hast du mal gezählt wie viel Einträge es von dir hier gibt? ich lesse die ja echt gerne ? und alle anderen im Forum anscheinend auch. sehr unterhaltsam! aber warum schaust du dann die Sendung? Unser Tipp: einfach mal umschalten ? wirst sehen, das funktioniert ? und du brauchst dich dann auch nicht mehr so zu ärgern ? ist ja nur gut gemeint ?
Trude aus Hamburg am 02.02.2015: was heißt hier ach Trude.... und warum soll ich umschalten?
persönlich hab ich ja nix gegen den AH... ich würd aber schon gern mal sehen, wie und ob er wirklich kochen kann.... alles nur mit Marinade begießen und mit Bunsenbrenner bearbeiten.. ist nicht wirklich überzeugend.... außerdem bleib ich hartnäckig und möchte gern mal sehen, ob nicht mehr in punkto vegetarisch und vegan gezeigt werden kann und da spreche ich bestimmt nicht nur für mich allein.... also liebes ZDF und TGJ wo gibt es den Sternekoch und Juror, der hier was zeigen kann???
#1080861 am 29.01.2015: Wer hat das Rezept?
Mmhhhhh leeecker. ... hat jemand das Rezept mitbekommen von den gefüllten Blätterteighörnchen??? Muss ich unbedingt haben...
Schleier c (geb. 1967) am 30.01.2015: Schade nrin. ich hab das Rezept der gefüllten Quark Bällchen verpasst. wäre nett wenn ich es finden würde
◀ zurück
Kommentare 31–40 von 1630
weiter ▶