Topfgeldjäger

    Topfgeldjäger

    zurückKommentare 31–40 von 1743weiter

    • Marco (geb. 2002) am 25.05.2015

      Guten Tag, ich finde es wirklich traurig, dass es deine sendung nicht mehr gibt. ich habe sie regelmäßig und gerne geschaut und hatte auch noch vor zu kochen bei dir in der sendung. ich hoffe, du kommst wieder zurück zu deiner sendung. ich hoffe es sehr, komm wieder zurück. liebe grüße
        hier antworten
      • Carsta am 22.05.2015

        Danke ZDF, dass Sie AH abgesetzt haben. Seine Selbstgefälligkeit und diese übertriebene Höflichkeit, einfach zum Kotzen. Steffen Henssler und Frank Rosin waren richtig klasse. Ich habe nie verstanden, warum Sie das abgesetzt haben. Die Jokes zwischen den beiden waren richtig gut. Ansonsten kann man den Rest dieser blasierten Fernseh-Köche kaum noch ertregen. Am wenigsten diese Dauerquatschmaschine Horst Lichter.
        • Norbert am 25.05.2015

          Danke Carsta...hab fast nichts hinzuzufügen...außer, wenn ich den Lichter nur sehe, krieg ich schon das Kotzen! Dann diese sog. ***Köche und sich dafür ausgeben (C. Poletto hat ihren * zurückgegeben....mal gut so! Und das ganze herum wird alles von den Rundfunkgebühren bezahlt (und das bezahlen WIR!!)...ich hör jetzt lieber auf, sonst schreib ich morgen noch!!!!
        • Ursel am 26.05.2015

          Ich stimme der Carsta zu, Steffen Henssler war einfach Spitze
        • Michi (geb. 1955) am 26.05.2015

          Ich finde es auch gut, das es die Sendung mit AH nicht mehr gibt. Aber warum müssen einige Leute dabei immer beleidigend und persönlich werden. Kritik muss sachlich sein. Persönliche Angriffe und Beleidigungen zeugen von einer sehr geringen Achtung vor anderen Mitmenschen.
        • Steffens Eleven (geb. 1966) am 26.05.2015

          Besser hätte man es nicht sagen können !!!
        • kalle007 (geb. 1957) am 27.05.2015

          du hast tw. sicher recht, lichter in bares für rares einmal wöchentlich war total ok. aber jetzt fast täglich!!! das wird dann wohl den tod der sendung bedeuten. erst heute in der küchenschlacht mit seinem liebsten (nervigen - lecker leute -) johann brrrrrrrr... gleich anschliessend in bares für rares. echt tooooooooo much. lg
        • Steffens Eleven am 31.05.2015

          Frau Poletto hat ihren Stern nicht zurückgegeben - der ist weg weil sie ihr Restaurant aufgeben hat - da die Sterne nicht an den Koch sondern das gesamte Restaurant gegen. Es ändern inzwischen immer mehr Restaurants ihr Konzept weg von irgendwelchen Sternen und den dazugehörigen Köchen !! Es kommen immer weniger Gäste weil die nicht mehr bereit sind den teuren Schnickschnack zu bezahlen. Da scheint Steffen Henssler mit seinen beiden Läden in Hamburg deren Konzeot niemals auf Sterne sondern auf bezahlbare Küche ausgerichtet waren Recht zu behalten !!
        hier antworten
      • Chine Siad (geb. 1959) am 21.05.2015

        Es war Sh`s Sendung, auch wenn er mal ein bißchen zu doll auf die Kacke... gehauen hat so war er wenigstens nicht langweilig und hatte nicht so ein gekünsteltes Lachen, AH auf dauer unerträglich!!!!!!!!!!!
        • kati am 22.05.2015

          Ganz richtig, ohne Steffen ist die Sendung einfach nicht mehr daß was sie mal War. Das sieht man ja jetzt an den Einschaltquoten. Steffen ist halt ein Original mit hohem Unterhalt ungsfaktor. Und we es nicht mag soll sich halt irgendeine andere langweilige Kochsendung reinziehn. Es gibt ja genug davon!!!
        hier antworten
      • Daberta Petra am 21.05.2015

        Mir hat die Sendung sehr gut gefallen! Auch sehr unterhaltsam! Besser als die Küchenschlacht! Habe auch einiges dazugelernt! Ich finde es total schade, dass die Sendung so plötzlich beendet wurde! Hoffentlich startet wieder so was! Alle 3 Köche TOP!!! Lasst euch was einfallen ZDF! Grüße aus Tirol
          hier antworten
        • J.H. ( Dr.Jörg Heitz) am 20.05.2015

          mir hat das Konzept sowohl von SH als auch AH gefallen und viele Tipps in meine Hobby Kocherei eingebaut. Auf Dauer sind allerdings beide Köche schwierig zu beurteilen und es besteht die Gefahr der Langeweile. Weshalb wechselt man nicht die Köche und Juroren nach - sagen wir- 3 Monaten aus. Gibt doch genug z.b. in der Küchenschlacht, die teilweise auch geeignet wären?
            hier antworten
          • unbekannt am 20.05.2015

            Klar ist AH ein höflicher Mann! Aber man sollte die Zuschauer auch unterhalten können. Nicht umsonst wurde die Sendung wegen mangelnder Zuschauer abgesetzt. Und ganz ehrlich, klar hat Steffen seinen eigenen Humor. Nicht für jeden geeignet. Aber unumstritten ist daß er kochen kann. Siehe "Grill den Henssler "!
              hier antworten
            • Büsse G. (geb. 1957) am 20.05.2015

              Hallo Als gelernter Koch/Küchenmeister muß ich sagen AH top,manchmal die Kandidaten nicht.Schade trauere besonders dem Spezial hinterher top Gerichte und sehr interessante anregungen.
                hier antworten
              • Petra aus München am 19.05.2015

                Habe gestern nach Hinweisen gesucht, warum die Sendung mirnichtsdirnichts abgesetzt wurde, fand es schade, dass voher kein Hinweis kam. so what! das hat keinen Stil und wird der Sendung auch nicht gerecht. Die Sendung startete anfangs ganz gut und aber Henssler war dann mit Zeit nicht mehr zu ertragen, ich wundere mich schon darüber, dass diese beleidigende Art von ihm als Unterhaltung empfunden wurde, welch geistig Kind muss man da sein... AH ist ein höflicher Sympathieträger, aber das ist anscheinend nicht mehr angesagt, armes Deutschland!
                • Burger (geb. 1950) am 20.05.2015

                  A.H. ist (war ;) ) fuer mich auf keinen Fall ein Sympathietraeger sondern ist ein unerträglicher Selbstdarsteller... Ich hoffe, dass er so schnell nicht mehr im TV zu sehen ist.. Danke ZDF
                • Karl am 20.05.2015

                  Man kann viel Scheiss schreiben es war immer Unterhalsam baer heute macht das Fersnsehen so wies Ihnen past siehe Bild Zeitung viel Scheisse gute Sachen warden abgesetzt weil einige nichts positive sehen koennen Gruss Karl
                • Steffens Eleven (geb. 1966) am 20.05.2015

                  Da wurde nichts plötzlich abgesetzt sondern das war schon Wochen vorher angekündigt !! Die Einschaltquoten waren sogar fürs ZDF am Nachmittag eine Katastrophe - und zu den wirklich nicht berauschenden Zahlen von SH teilweise halbiert - besonders bei den jüngeren Zuschauern !! So ein "höflicher Sympathieträger" kann AH daher nicht gewesen sein.
                • Siggi1 (geb. 1950) am 21.05.2015

                  Für "Burger" warum schaust Du's dann?
                • unbekannt am 21.05.2015

                  Welch geistig Kind muss man sein, wenn man den Humor vom Steffen einfach nicht versteht und ihn wirklich als beleidigend auffasst?
                • Maya am 22.05.2015

                  Hallo ihr Lieben, bin auch mehr ein Fan von Steffen, auch wenn er mal über die Strenge schlägt. Ich war sehr gespannt auf den Alex und wurde leider enttäuscht. Er hat das Format der Sendung leider zu viel geändert, Freitags kochen mit Ali und Conny, eine ganze Woche Sterneküche, Sterneküche für zuhause, Sterneküche vorne und hinten.....im Mittelpunkt standen doch die Kandidaten und nicht der Alex, oder ? Trotzdem schade, das Grundformat war super....
                • kalle007 (geb. 1957) am 27.05.2015

                  ....du hast ja so recht!!!! lg
                • kalle007 (geb. 1957) am 27.05.2015

                  .....geistig kind????? steffen und humor? der hat keinen humor, also muss man ihn auch nicht verstehen. der arbeitet ausschliesslich mit der holzhammertaktik. gut dass er in den privatsendern abgedriftet ist..... lg
                hier antworten
              • Steffens Eleven (geb. 1966) am 18.05.2015

                ENDLICH ist das Grauen vorbei und kehrt hoffentlich aus einer ewigen Sommerpause niemals zurück !!! Ob Steffen Henssler geahnt hat was man aus seiner Sendung macht und wie sehr die Fans ihm nachtrauern ? Es würde mich schon interessieren was er und Frank Rosin über den Niedergang der TGJ so denken ;-)
                • Marcus (geb. 1988) am 19.05.2015

                  Ich kann nur zustimmen. ENDLICH hat der nicht im geringsten komische AH Sendeverbot. Viele regten sich über die große Klappe von SH auf und freuten sich allen Ernstes über die flachen Sprüche und das fränkische Deutsch von AH. Danke ZDF! ps: Das vermittelte Wissen von AH war in meinen Augen hingegen wertvoll und für den Laien gut umsetzbar.
                • #1071926 am 19.05.2015

                  Ich frag mich wirklich warum ihr alle die Sendung schaut wenn sie euch nicht paßt. Habt ihr nichts anderes zu tun. Und dann noch hinsetzten und hier rumdiskutieren. Da wär mir meine Zeit zu schade. Und noch eines mir gefällt die Sendung erst seit dieser meiner Ansicht nach Schnell-und Dummredner Henssler nicht mehr dabei ist.
                • Elke jock (geb. 2027) am 19.05.2015

                  Was bist Du denn fü ein Lappen, Hansler gegen einen richtigen Koch, ich will was lernen und Spass und keinen Affen hier, man ihr seid ja sowas von....
                • kati am 20.05.2015

                  Nichts persönlich gegen AH! Aber man muß ein Puplikum auch unterhalten können. Schaut euch mal die Kochleistung von Steffen bei "Grill den Henssler" an und dann vergleicht mal die Zuschauerquoten. Na, fällt was auf???
                • #1103820 am 20.05.2015

                  Na also da kann ich nur aus vollstem Herzen zustimmen-mag durschaus sein,dass der Franke ein guter Koch ist,aber zum Moderator reicht es bei weitem nicht!Schade,dass die Kodderschnauze Henssler die Sendung abgegeben hat!
                • Steffens Eleven (geb. 1966) am 20.05.2015

                  Die letzte TGJ Sendung habe ich am 7.Jan. 2914 gesehen und danach nur noch wenige Male zwischen 5 und 10 Minuten !! Das hat allerdings ausgereicht um zu erkennen dass da ein völlig überforderter Moderator wie ein Gockel durchs Studio stolziert, hilflose Kandidatinnen abknutscht und anschließend die Jurorin geschmacklos anbaggert - irgendwo dazwischen wird etwas in einem Topf gerührt und als "Chefsache" angepriesen ! Der Vorgänger heißt HENSSLER - vielleicht vorher einfach mal den Namen googeln !
                • seegerbond (geb. 1957) am 25.05.2015

                  Der henssler hat es gut gemacht. Die Rezepte sind zum weggucken .furchtbar Schnitzel mit datteln oder Honig . Auslaendisch kochen kann nicht jeder. Gruss seegerbond
                hier antworten
              • Das Andy am 18.05.2015

                Auf der einen Seite schade auf der anderen auch verständlich denn es geht um eines nämlich Einschaltquoten !!! Aber ein AH macht den ablauf der Sendung ja auch nicht selbst sondern bekommt seine Anweisungen. Fand schon bei SH die "schnelle Nummer" nervig und wurde dann zur "Chefsache" erklärt. Das neben vielen Kleinigkeiten (die klatscherei) sind wohl eher die Fehler die in der Redaktion gemacht wurden !!! ...finde es trotzdem schade...
                  hier antworten