Topfgeldjäger

Topfgeldjäger

◀ zurück
Kommentare 31–40 von 1714
weiter ▶
Trude aus Hamburg am 30.04.2015: heute hat AH in der Chefsache mit der Gewürzmischung Ras el Hanout sein Hähnchen gewürzt, aber nicht erklärt, was diese Gewürzmischung alles enthält:
Zimt, Anis, Nelken, Kurkuma, Kreuzkümmel,Kubebenpfeffer, schw. Pfeffer, Koriander, Muskat, Ingwer, Piment, Muskat, Lorbeer, Safran, Kardamom, Lavendel, Chili, Galgant, Gelbwurz, evtl. Rosenknospen u. Veilchenwurzel. Wenn man das selbst herstellt, kann man seine eigene Mischung haben und Dinge weglassen oder hinzufügen..... hätte mich interessiert, was A.G. dazu gesagt hätte, aber war wohl auch nicht so gelungen.....
opabenno am 29.04.2015: wo kann man sich denn die täglichen Zuschauerquoten der TGJ ansehen ...???
Steffens Eleven (geb. 1966) am 30.04.2015: Jeweils immer am Tag danach auf der ZDF Videotextseite 445 ab etwa 8:30 Uhr !!
Trude aus Hamburg am 29.04.2015: der Fisch im Salzteig..... toll.... beim letzten Mal hatte AH ja Schwierigkeiten, den Fisch vom Salzteig zu befreien und nun konnte er zeigen, dass er es kann.... nur... der gesamte Salzteig muss entsorgt werden... wegen ungenießbar.... das Ei und Eigelb zum Bestreichen waren überflüssig, also Verschwendung.... dann hat er ja auch direkt auf den Fisch noch ordentlich Salz drapiert, sodass der Fisch nach Adam Riese "versalzen" war.... also ungenießbar... oder? Ich fand auch, dass er noch zu roh war, sonst hätte AH doch gleich eine ordentliche Portion in den Mund gesteckt, wie er es immer macht, also war auch der Fisch für die Tonne.... toller Koch mit Chefsache und Stern....
uwe (geb. 1939) am 29.04.2015: Das das Topfgeld von den beiden letzten Sendungen .von je 2ooo.-- €,nicht gewonnen wird wahr mir vorher klar. Dieses und das Topfgeld aus der Gourmetwoche wurde wahrscheinlich für die Gagen der Spitzenköche benötigt.Auch die Tisch-und Essmanieren wurden bei behalten,
Peter (geb. 1939) am 28.04.2015: Es ist wirklich nicht schade um diese Sendung und Sendezeit, Ich hoffe, das ZDF setzt AH nicht nochmals in einer Kochsendung ein. Es gibt bessere Köche, die auch noch etwas mehr Moderationserfahrung mitbringen und nicht nur selbstverliebte Reden schwingt.
Angelika Dodt (geb. 2012) am 27.04.2015: Hallo Herr Hermann und Team,

es ist schade das es die Topfgeldjäger nicht mehr geben soll, na gut wenn es so ist soll es so sein, aber was mir gut gefallen hat die Gourmet Sendung war ganz toll so etwas würde mir in Zukunft sehr gut gefallen, wäre glaube ich besser als Lanz kocht. Bin ganz traurig das die Kochsendungen die gut sind abgesetzt werden.

mfg Angelika Dodt
heinz am 28.04.2015: Hoffentlich ist auch bald Schluss
Stefan (geb. 2013) am 28.04.2015: Die Topfgeldjäger gibt es ja schon lange nicht mehr! Seit AH die Sendung übernahm war es ja nur noch Grabschen, Baggern und Ego-Befriedigung auf Fränkisch!
Trude aus Hamburg am 27.04.2015: ich möchte schon sagen, dass ein neues Thema "vegetarisch und vegan" wäre.... der junge Mann heute bei der Küchenschlacht hat ja bei der Jurorin toll gepunktet.... ich drücke ihm alle Daumen, dass er noch mehr zeigen kann, denn ich experimentiere auch herum und Steffen Henssler hat am So ja auch gezeigt, wie schwer es ist, vegan zu backen... vielleicht kommt aber in der Richtung ja noch beim besten Bäcker mit J.L. was.... also TGJ ist immerzu das Gleiche und von A.H. lernt man eigentlich nur wie man anrichtet (mit Finger oder Pinzette) - wirklich kochen hab ich ihn in den gesamten Sendungen noch nicht gesehen.... bei S.H. sieht man,dass er die Produkte bekommt und wie er sie von A-Z allein verarbeitet und da qualmt und bruzzelt es und chapeau.... vegan backen kann er auch.....
Albert am 27.04.2015: Trüffelöl sei ein Erdölarivat! AH glaubt, er kann jeden Unsinn verbreiten und kümmert sich dabei weder um sprachliche noch inhaltliche Korrektheit.
Endlich erlebt man wieder eine "normale" Topfgeldjägersendung. Bei Steffen Henssler kamen die Kandidaten besser zur Geltung, sie konnten schon einmal ihr Menü selbst vorstellen, die schnelle Nummer von SH war nicht so vorherrschend wie diese Chefsache. Ich empfinde es sehr negativ , wenn AH mitten in der Bewertung durch den Juror wieder auf seine Chefsache zu reden kommt oder seine plumpen Schäkereien mit CP anbringen muss.
#1022069 (geb. 1960) am 27.04.2015: Herr AH warum schreien sie eigentlich immer so, sie sollten auf
Trödlermärkten als Marktschreier gehen, aber Gott sei dank ist es ja bald
vorbei mir ihrer Labberei. Getrauen sie sich eigentlich auch negative
Mails vorzulesen und nicht nur Lobesmails. Aber dazu sind sie sicher zu
feige. Steffen war nicht nur da anders.
kati am 26.04.2015: Also das manche Leute diese Sendung noch
interessant finden ist mir völlig unverständlich.
Die Sendung besteht doch nur noch aus Gelaber! So was kann man sich nicht mehr
anschauen. Auch der Lichter mit seinen
Kartöffelchen und Nüdelchen raubt einem den letzten Nerv. Hoffe auf J.L. Suche nach dem besten Bäcker!!!
◀ zurück
Kommentare 31–40 von 1714
weiter ▶