Bild: ZDF/EM.TV/Sony Music Entertainment Germany
    Tabaluga – Bild: ZDF/EM.TV/Sony Music Entertainment Germany

    Tabaluga

    D/AUS 1997–2004
    Deutsche Erstausstrahlung: 04.10.1997 ZDF
    Alternativtitel: Tabaluga & Leo

    Eines Tages entdecken die Bewohner von Grünland ein Ei, aus dem plötzlich ein kleiner Drache schlüpt mit dem Namen Tabaluga. Als Arktos, der Schneemann und Herrscher von Eiswelt, davon erfährt, befürchtet er, daß sein Vorhaben, Grünland komplett mit Eis zu überziehen, gefährdet ist. Er versucht Tabaluga einzufangen, doch die Bewohner von Grünland haben eine geniale Idee.

    Humsin, der Herrscher der Wüstenwelt will Grünland mit Sand überfluten und so auch zur Wüste machen. Seine Eisigkeit Arktos wünscht sich das Gegenteil: Ewigen Winter für Grünland. Tabaluga und seine Freunde schaffen es immer wieder, ihre Zwei Feinde auszutricksen. (Text: Andreas Zeschke)

    Tabaluga auf DVD

    Tabaluga – Community

    Marienkaefer am 16.06.2016 10:35: Von unten sieht sie wirklich aus wie ein Drache, von oben aber ein Vogel. Vielleicht weil man sich mehr auf das obere konzentriert ist sie ein asiatischer Vogel und der Rest wird nicht als Teil eines Drachens gesehen, könnte aber z.B. von einem einfachen Reptil stammen.
    Sascha1992 (geb. 1992) am 19.02.2016 17:53: Ich mag beides! Die Rockmärchen kann man mit der Zeicjentrickserie übrigens sehr gut verbinden. Achte mal genau auf den Soundtrack der Zeichentrickserie! Dort wurde viel aus den Rockmärchen übernommen. Außerdem vermittelt die Serie die selbe Message! Und nur wegen dieser hat Maffay Tabaluga erfunden!
    Sascha1992 (geb. 1992) am 19.02.2016 17:10: Ich liebe die Serie total. Hab sogar einen Kleinen Tabaluga Zuhause. Aber Folge 3.04 gibt mir Rätsel auf: Lingen Yang sieht wie ein asiatischer Drache aus. Das kann aber nicht sein, weil Tabaluga ja der letzte Drache ist ( was in der Episode erwähnt wird). Was ist Ling Yang denn nun für ein Wesen?
    Sascha1992 (geb. 1992) am 19.02.2016 17:06: Ich auch! Bin ein großer Fan von Tabaluga!
    BerndMetz (geb. 1983) am 02.05.2015: Ein echt süß gemachter Zeichentrick, der Zeigt dass das Böse gegen das Gute immer verliert!

    Tabaluga – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1997–1998 (ZDF); 2004 (KI.KA). 78-tlg. dt.-austral. Zeichentrickserie für Kinder von Helme Heine mit der Figur von Peter Maffay.

    Der kleine Drache Tabaluga kämpft mit der Schneehäsin Happy und den anderen Bewohnern von Grünland gegen den bösen Schneemann Arktos, der über die Eiswelt herrscht und auch Grünland komplett mit einer Eisdecke überziehen will. Der Pinguin James ist Arktos’ Gehilfe. Später kommt noch Humsin, der Herrscher der Wüstenwelt, als neue Bedrohung von Grünland hinzu.

    Der freundliche Drache tauchte erstmals 1983 auf mehreren Platten mit Begleitbilderbüchern von Maffay und Heine auf. Das daraus entstandene Rockmärchen „Tabaluga & Lilli“ zeigte das ZDF im November 1994.

    Die Zeichentrickversion wurde im Auftrag des ZDF von der australischen Firma Yoram Gross mit Blick auf den internationalen Markt produziert. Das ZDF zeigte die ersten 26 Folgen im Rahmen der gleichzeitig beginnenden Kindershow Tabaluga tivi, der KI.KA auch den Rest.

    Auch interessant …