Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.05.1988 ZDF

    Ein Dorf bei Wien im Jahre 1926. Christine arbeitet dort auf dem Postamt. Nach dem Tod ihres Vaters muss sie allein für die kranke Mutter sorgen. Da bringt ein Telegramm Aufregung in ihre kleine Welt. Die reiche Tante Clara lädt ihre Nichte ein, sie in einem vornehmen Hotel in Karlsbad zu besuchen. Für Christine ist dies der Einstieg in eine Luxuswelt, die sie erst ängstlich, dann aber genussvoll auskostet. (Text: Hörzu 17/1988)

    Rausch der Verwandlung auf DVD

    Cast & Crew