6-tlg. dt. Jugendserie von Peter Bauhaus, Regie: Thomas Draeger.

    An seinem Geburtstag fliegt Opa Teichmann (Karl-Maria Steffens) plötzlich mit einem Motordrachen davon. Vater (Michael Walke) und Mutter Teichmann (Daniela Hoffmann) und der geldgierige Onkel Günther (Matthias Herrmann) suchen ihn verzweifelt, nur Sohn Max (Martin Goeres) und seine Freundin Holle (Nadja Voigt) wissen Bescheid, Holle, weil sie die Tochter der Wahrsagerin Juli (Christin Marquitan) ist.

    Die 25 minütigen Folgen liefen nachmittags. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    gezeigt bei Ferienfieber

    Flieg Opa, flieg! – Community

    Christiane (geb. 1983) am 14.03.2004: Ich habe diese Serie geliebt, als sie ganz zu Beginn auf dem KiKa lief. Supersüß und der Opa war echt verrückt und lustig!

    Cast & Crew