Doctors Hospital

    Doctors Hospital

    USA 1975 (Doctors’ Hospital)
    Deutsche Erstausstrahlung: 11.01.1985 Sat.1

    Dr. Goodwin ist für viele Patienten die letzte Hoffnung. Der Arzt kämpft nicht nur gegen Krankheiten, sonder auch gegen die Mühlen der Bürokratie.

    Doctors Hospital – Community

    Mella (geb. 1972) am 11.11.2005: Ich bin ein großer Fan von George Peppard und ich habe die Serie damals sehr gerne gesehen. Warum zeigen die Sender immer nur den gleichen Müll. Wenn man die Serien dann auswendig im Schlaf aufsagen kann, dann werden sie trotzdem noch wiederholt. Ich bin für die Wiederholung von alten Serien, die nicht sooft gezeigt werden.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    15-tlg. US-Arztserie (Doctors’ Hospital; 1975–1976).

    Der Alltag am fiktiven Lowell Memorial Hospital in Los Angeles, gesehen durch die Augen des Personals: Dr. Jake Goodwin (George Peppard) ist der Leiter der Neurochirurgie, Dr. Norah Purcell (Zohra Lampert) seine begabteste Mitarbeiterin. Oberarzt des Hauses ist Dr. Felipe Ortega (Victor Campos), der Direktor heißt Janos Varga (Albert Paulsen).

    Die einstündigen Folgen liefen freitags um 19.40 Uhr und wurden bald, auch von RTL, wiederholt.