Beast Wars

    Beast Wars

    CDN 1996–1999
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.03.1998 RTL 2
    Alternativtitel: Transformers: Beast Wars

    200 Jahre nach den Ereignissen in „Transformers“ (1984): Der machtgierige Transformer Megatron hat die geheimnisvolle goldene Disc gestohlen, die ihm den Weg zu einem Planeten voller Bodenschätze und Energie zeigt. Diese will er natürlich nicht für friedliche Zwecke benutzen, und so werden er und sein Predaconteam von seinem Erzfeind Optimus Primal und dessen Maximalteam (Die Guten) verfolgt. Die Schiffe beider Feinde stürzt schließlich auf jenen vermeintlich unbekannten Planeten ab, wo sie aufgrund der gefährlichen Strahlung einen alternativen Tiermodus zum Schutz anlegen müssen. Doch wie sich heraus stellt sind sie nicht allein, denn die außerirdischen Vok treiben mit dem primitiven Planeten seltsame Experimente, die sich schnell als Bedrohung für die Maximals und Predacons heraustellt. Anfangs versuchen die Maximals mehrmals wieder nach Hause zu fliegen, doch in der zweiten Staffel erkennen sie Megatrons wahre Ziele, die nicht nur ihre Existenz, sondern die der gesamten Geschichte bedrohen … 

    Die Serie wurde komplett in 3D animiert und gilt für viele Transformersfans als die Beste überhaupt (neben dem Original natürlich). Begleitet werden die spannenden Kämpfe von harter Metalmusik, die sich (passend zum Tiermodus) mit Dschungelrythmen vermischen. Leider wurde in Deutschland nur die erste Staffel von insgesamt drei gezeigt. In den USA hatte sie großen Erfolg, weswegen sie auch eine Nachfolgeserie erhielt: Beast Machines. Obwohl sie genau wie das Original aus den Achtzigern lediglich als Werbeung für Spielzeug produziert wurde, bietet Beast Wars wesentlich mehr als die üblichen zweidimenionalen Figuren und schafft es eine spannende, durchgehende Geschichte zu erzählen. (Text: Wheeljack83)

    gezeigt bei Vampy
    Fortsetzung von Transformers

    Beast Wars auf DVD

    Beast Wars – Community

    silman (geb. 1994) am 05.01.2008: die Serie ist echt geil ich kann mich nicht mehr erinnern wie die Serie auf deutsch war nur an den Tieren erinnern .Ich gucke sie nur auf English am pc.mit der zweiten staffel.aber sonst ist die serie klase. meine lieblings person ist rattrap die ratte wie heist er auf deutsch
    mastermario (geb. 1987) am 11.08.2007: Beast Wars war die besste transformers serie die ich kenne ja wieso kommt die den nicht mehr die soll mal wieder kommen ja voll scheisse das die nicht mehr kommt
    Devil77 (geb. 1977) am 26.10.2006: Coole Serie, wann gibt es sie endlich auf DVD?
    Chris (geb. 1984) am 13.10.2006: Tja das ist wirklich sch... aber so ist und war nun mal rtl2 man es müsste einfach mal nen richtigen toon sender geben wo es dann wirklich auch mal alle transformers serien hinter einander senden sogar von mir aus die in meinen augen schlechte nachfolge sendung beast machines! Transformers 4 ever
    Suzi (geb. 1985) am 12.10.2006: Die Serie ist einfach klassse. Ich finde es schade, dass sie einfach abgesetzt wurde, zumal es insgesamt vier Staffeln gibt. Die Grafik ist sehr gut und hat sie dem Standard angepasst.Schade, dass es die Fortsetzungen nur auf Englich gibt und keine möglichkeit sie in Deutschland zu sehen!!!!!!

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    26-tlg. kanad. Zeichentrickserie für Kinder (Beast Wars; 1996).

    In der metallischen Welt Cybertron kämpfen die Roboterrassen Predacons und Maximals gegeneinander. Variation der Trickserie Transformers, die eine weitere Fortsetzung in Transformers: Armada fand.

    Auch interessant …