NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    Folge 3

    • 3. Der Eifelsteig (1): Von Aachen nach Gerolstein

      Folge 3 (30 Min.)
      Der Eifelsteig startet in Aachen und führt unter dem Motto „wo Fels und Wasser dich begleiten“ über 313 Kilometer nach Trier. Gleich zu Beginn serviert Maurice de Boer in seinem Restaurant „Ratskeller“ am Aachener Marktplatz Fisch und selbst gesammelte Steinpilze. Maurice de Boer ist auch passionierter Wanderer und begleitet das Filmteam auf der ersten Etappe des Eifelsteiges vom Marktplatz in Kornelimünster durch die Struffelter Heide bis nach Roetgen. Im idyllischen Monschau mit seinen Fachwerkhäusern und engen Gassen gibt es Kost aus der Eifel: Lammrücken, zubereitet von Klaus Zimmermanns aus der Hubertusklause. Hinter Monschau gibt es die zahlreichen Talsperren im Eifeler Nationalpark zu entdecken. Das Zentrum des Parks befindet sich in der von den Nationalsozialisten erbauten Burg Vogelsang, die über der Urfttalsperre thront.
      Von der Burg geht es zum Kloster Steinfeld mit seiner weltberühmten Orgel. Der kleine Laden des alten Salvatorianerklosters vertreibt regionale Produkte, zu denen auch der Klosterhonig gehört, der aus Bienenstöcken
      des Klostergeländes gewonnen wird. In Blankenheim, der Stadt der Ahrquelle, sprudelt mitten im alten Stadtkern das Quellwasser des Flusses aus der Erde. Im nahe gelegenen Eifelmuseum kocht Frau Mertens mit Kindern Knuddele, ein traditionelles Gericht aus Mehl, Salz und Eiern – bereichert mit Speck oder Pflaumen. Von Blankenheim aus geht es durch einen Wacholderwald auf den Kalvarienberg, der eine grandiose Aussicht bietet. Letzte Station ist die Eifeler „Krimistadt“ Hillesheim. In und um Hillesheim haben sich die Eifelkrimiautoren mit ihren Geschichten niedergelassen. Ralf Kamps, einer der Autoren, hat das „Kriminalhaus“ gegründet.
      Es ist Museum, Bibliothek und Cafe in einem. Neu in Hillesheim ist das Krimihotel mit seinen Themenzimmern: Das Angebot reicht vom Miss Marple- über das James Bond- und Kommissar Maigret-Zimmer bis zum obligatorischen Eifelkrimi-Zimmer. Im ehemaligen Augustiner-Kloster wird für hungrige Wanderer gekocht und Klosterbier aus Steinfeld kann anregend wirken – für weitere spannende Geschichten aus der Krimieifel. (Text: SWR)
      Deutsche TV-PremiereSo 03.07.2011hr-Fernsehen

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Fr 11.06.2021
    09:30–09:55
    09:30–
    Do 10.06.2021
    14:00–14:25
    14:00–
    Fr 11.09.2020
    09:30–09:55
    09:30–
    Do 10.09.2020
    14:00–14:25
    14:00–
    Fr 13.07.2018
    09:30–09:55
    09:30–
    Do 12.07.2018
    14:00–14:25
    14:00–
    Mo 15.12.2014
    12:30–13:00
    12:30–
    Fr 04.07.2014
    15:30–16:00
    15:30–
    Sa 15.03.2014
    18:45–19:15
    18:45–
    Mo 10.12.2012
    09:25–09:55
    09:25–
    So 20.05.2012
    06:40–07:10
    06:40–
    Sa 19.05.2012
    16:50–17:20
    16:50–
    So 04.03.2012
    10:30–11:00
    10:30–
    Do 01.09.2011
    09:05–09:35
    09:05–
    Do 01.09.2011
    04:00–04:30
    04:00–
    Mi 31.08.2011
    13:15–13:45
    13:15–
    Mo 04.07.2011
    11:25–11:55
    11:25–
    So 03.07.2011
    12:45–13:15
    12:45–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Wege der Genüsse online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…