zurückStaffel 1, Folge 1–5weiter

    • Staffel 1 (45 Min.)
      Bild: SWR Fernsehen
      Folge 1 (Staffel 1) – © SWR Fernsehen

      Wer in den Südwesten Deutschlands reist, sieht sich mit einer Fülle von Dialekten konfrontiert. Ob Pfälzisch oder Badisch, ob Schwäbisch oder Wäller Platt, ob Saarländisch oder Hohenlohisch – es ist nicht einfach, sich hier zu verständigen. Deshalb fragt das SWR Fernsehen nun: „Verstehen Sie was?“ Auf spielerische Art konfrontiert die Sendung einen prominenten Gast aus fremdem Dialektraum mit amüsanten und pfiffigen Aufgaben zu Sprache und Lebensart des Südwestens. Als Erste stellt sich die bekannte Fernsehmoderatorin Sonya Kraus diesem Test. Kann sie sich bewähren und die südwestdeutsche Ehrenbürgerschaft erlangen? Moderator Guido Cantz, bundesweit bekannt aus der Show „Verstehen Sie Spaß?“, wird mit schlagfertigem Witz den Rhythmus der Sendung prägen und Sonya Kraus zu einem lockeren, spontanen Auftritt motivieren. Seine persönliche Affinität zu allem, was das Thema Mundart betrifft, kommt ihm dabei sehr zupass. In der Jury sitzen zwei Vertreter wichtiger südwestdeutscher Dialekte: „Die Welt auf Schwäbisch“-Erfinder Dominik „Dodokay“ Kuhn und der pfälzische Mundart-Comedian Christian „Chako“ Habekost haben die Expertenrolle inne. Eine seriöse Aufgabe, die sie nicht davon abhält, ihren Witz und ihre komödiantische Ader ins Geschehen einzubringen. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.09.2013 SWR Fernsehen
    • Staffel 1 (45 Min.)
      Bild: SWR Fernsehen
      Folge 2 (Staffel 1) – © SWR Fernsehen

      Auch in der zweiten Ausgabe von „Verstehen Sie was?“ konfrontiert Guido Cantz einen prominenten Gast mit amüsanten und pfiffigen Aufgaben zu Sprache und Lebensart des Südwestens. Heute stellt sich der Westfale Matze Knop dem 45-minütigen Eignungstest, der darüber entscheidet, ob er fit ist für den Aufenthalt zwischen Bodensee und Westerwald und ob er mit den Dialekten zurechtkommt, wie sie in der Pfalz und in Baden, in Schwaben und in der Eifel gesprochen werden. Für diesen Test muss Knop Mundart-Theater spielen, im Nachsprechtest ein gutes Ohr und bei regionaler Küche feinen Gaumen und viel Phantasie beweisen – und das alles unter den Augen der Juroren Dominik „Dodokay“ Kuhn und Christian „Chako“ Habekost, die Matze Knops „Integrationstalent“ unter die Lupe nehmen. Aber auch wenn er die „Welt auf Schwäbisch“ oder das „Telekollech Pfälzisch“ nicht zur vollsten Zufriedenheit der Experten meistern sollte, letztendlich entscheidet das Studiopublikum. Und Matze Knop hat sicher beste Chancen, sich die Gunst der Zuschauer zu erobern. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.09.2013 SWR Fernsehen
    • Staffel 1 (45 Min.)
      Bild: SWR Fernsehen
      Folge 3 (Staffel 1) – © SWR Fernsehen

      „Hallo erstmal“ heißt es in der neuen Folge von „Verstehen Sie was?“ – denn diesmal tritt Rüdiger Hoffmann bei Guido Cantz zum 45-minütigen Eignungstest an und stellt sich den Aufgaben zu Sprache und Lebensart des Südwestens. Er muss sich selbstverständlich vor allem mit dem Mundartreichtum auseinandersetzen, der zwischen Bodensee und Westerwald gedeiht. Hoffmann darf dabei aber auch seltener gezeigte Qualitäten beweisen: singen, Theater spielen, Spürsinn zeigen.. Vor allem muss er mit allen Aufgaben in der vorgegebenen Zeit zurecht kommen, denn über die Einhaltung der Zeitvorgaben und Beachtung aller Regeln wachen streng die Juroren Dominik „Dodokay“ Kuhn und Christian „Chako“ Habekost. Am Ende hat Hoffmann dann noch einmal Zeit für ein Schlussplädoyer, mit dem er das Studiopublikum endgültig von seiner Südwest-Fitness überzeugen kann. Zeitvorgabe allerdings auch hier: dreißig Sekunden. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.09.2013 SWR Fernsehen
    • Staffel 1 (45 Min.)
      Bild: SWR Fernsehen
      Folge 4 (Staffel 1) – © SWR Fernsehen

      Amüsante und pfiffige Aufgaben treffen Willy Astor üblicherweise nicht unvorbereitet, schließlich ist der bayerische Wortjongleur und Musikcomedian selbst mehr als pfiffig und amüsant. In der neuen Ausgabe von „Verstehen Sie was?“ stehen die Zeichen gut dafür, dass Astor bei Guido Cantz den Eignungstest der Sendung besteht – auch wenn die Dialekte des Südwestens ihn mit ihrer ganzen Eigenwilligkeit treffen werden. Man kann gespannt sein, wie der Münchner klar kommt mit all den Mundarten, wie sie zwischen Eifel und Alb, zwischen Hohenlohe und Markgräfler Land gesprochen werden. Meistert er den Aufgabenparcours aus Theater, Karaoke und Gaumentest, den Cantz für ihn bereithält? Die Juroren der Sendung, Dominik „Dodokay“ Kuhn und Christian „Chako“ Habekost, werden jedenfalls genau hinschauen, wenn Willy Astor sich den Herausforderungen des Südwestens stellt. Das letzte Wort sprechen freilich wie immer die Zuschauer im Studio – und sie werden den Publikumsliebling mit offenen Armen im Südwesten empfangen. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.09.2013 SWR Fernsehen
    • Staffel 1 (45 Min.)
      Bild: SWR Fernsehen
      Folge 5 (Staffel 1) – © SWR Fernsehen

      In einer neuen Ausgabe von „Verstehen Sie was?“ stellt sich Desirée Nick den Aufgaben von Guido Cantz und macht den Test: Bin ich fit für den Südwesten? Die Berliner Schauspielerin, Sängerin und Kabarettistin bekommt es dabei nicht nur mit den vielen Dialekten zu tun, wie sie in der Pfalz und in Baden, in Schwaben und in der Eifel gesprochen werden. Sie muss Gespür für die regionale Küche des Südwestens und deren – auch sprachliche – Eigenheiten entwickeln, die südwestdeutschen Mundart-Bretter betreten, die die Welt bedeuten, und ihre musikalische Kompetenz in die Waagschale werfen. Wie gut Desirée Nick sich dabei schlägt, beurteilen mit augenzwinkernd kritischem Blick die Juroren Dominik „Dodokay“ Kuhn und Christian „Chako“ Habekost – und das Studiopublikum, das schließlich entscheidet: Hopp oder Top! Man darf gespannt sein, ob Desirée Nick Kennedys bekannten Satz neu interpretieren darf: „Ich bin ein Südwestler!“ (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.10.2013 SWR Fernsehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Verstehen Sie was? im Fernsehen läuft.